Nutzungsbedingungen

Der Kunden.reviews Administrator und der Internetbenutzer, die die unter kunden.reviews/terms angegebenen Bedingungen akzeptiert haben, haben diese Vereinbarung wie folgt geschlossen.

1. Begriffe und Definitionen

1.1. In dieser Nutzungsvereinbarung haben die folgenden Bedingungen, sofern nicht anders angegeben, die folgenden Bedeutungen:

„Administrator“ - eine juristische Person, die Kunden.reviews verwaltet.

„Kommentare“ sind Daten, die vom Benutzer erstellt wurden, um diese zusammen mit Bewertungen zu verwenden und die dem Urheberrecht unterliegen.

„Persönliches Konto“ - eine Sammlung geschützter Seiten der Webseite, die als Ergebnis der Registrierung des Benutzers erstellt wurde, und mit der der Benutzer die Möglichkeit hat, seine Daten zu ändern und zu ergänzen, sowie andere Informationen zu erhalten und zu bearbeiten, die durch die Funktionen des Systems bereitgestellt werden.

„Bewertungen“ sind vom Nutzer erstellte Daten, die dem Urheberrecht unterliegen.

„Benutzer“ - eine Person, die die Vereinbarung mit dem Administrator eingegangen ist, indem sie die Bedingungen unter irecommend.reviews/terms akzeptiert hat.

„Site“ - eine Kombination von Daten, Text, grafischen Elementen, Bildern, Fotos und Videomaterialien und anderem geistigen Eigentum sowie Computerprogrammen, die die Verfügbarkeit solcher Informationen bei kunden.reviews oder anderen Netzwerkadressen, jedoch innerhalb der Domainzone kunden.reviews gewährleisten.

„Vereinbarung“ - Diese Benutzervereinbarung.

„Parteien“ - Administrator und Benutzer.

1.2. Alle anderen im Vertragstext enthaltenen Begriffe und Definitionen werden von den Vertragsparteien im Einklang mit den Gesetzen der EU und den im Internet festgelegten Regeln für die Auslegung der einschlägigen Bestimmungen ausgelegt.

1.3. Die Titel der Artikel der Vereinbarung dienen ausschließlich der bequemen Verwendung des Textes der Vereinbarung und haben keine wörtliche rechtliche Bedeutung.

2. Abschluss der Vereinbarung

2.1. Der Text dieser Vereinbarung wird dauerhaft auf der Website unter der Netzwerkadresse kunden.reviews/terms veröffentlicht und enthält alle wesentlichen Bedingungen gemäß den Gesetzen der EU.

2.2. Als ordnungsgemäße Annahme der Vereinbarung gilt die konsequente Umsetzung der folgenden Aktionen von dem Benutzer:

2.2.1. Einführung in die Bedingungen der Vereinbarung;

2.2.2. Eingabe von genauen und aktuellen Informationen als Kontoinformationen (Benutzeranmeldung, E-Mail-Adresse, Passwort und Passwortbestätigung) und eines digitalen Codes (Captcha) im Registrierungsformular, den Sie durch Klicken auf den Link Anmelden auf der Website finden;

2.2.3. Eingabe des Symbols in ein spezielles Feld unter der Überschrift „Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen“ und „Bedingungen des Mitgliedschaftsprogramms“ im Anmeldeformular;

2.2.4. Das Drücken auf die Schaltfläche „Anmelden“ im ausgefüllten Anmeldeformular.

2.3. Ab dem Zeitpunkt, an dem die in Abschnitt 2.2 der Vereinbarung genannten Maßnahmen ausgeführt werden, gilt die Vereinbarung als angenommen, und die Vereinbarung wird zu den nachstehenden Bedingungen abgeschlossen.

3. Gegenstand der Vereinbarung

3.1. Der Administrator gibt dem Benutzer die Möglichkeit, auf die Website zuzugreifen, das Recht, Bewertungen zu erstellen und zu veröffentlichen, aktuelle Informationen über neue Kommentare zu den Bewertungen zu erhalten und Kommentare zu veröffentlichen, während der Benutzer die ausschließlichen Rechte auf von ihm erstellte Kommentare und Bewertungen an den Administrator abgibt.

4. Die Nutzung der Site

4.1. Vor der Registrierung stellt der Administrator jeder Person, einschließlich einer Person, die später, nachdem sie die in der Vereinbarung angegebenen Handlungen ausgeführt hat, der Benutzer wird, Zugriff auf die Site, Informationen auf der Site, einschließlich Bewertungen und Kommentare, zur Verfügung, ohne die Möglichkeit, Kommentare zu hinterlassen und andere Funktionen der Website und des persönlichen Kontos verwenden, die den Benutzern zur Verfügung stehen.

4.2. Nach der Registrierung erhält der Benutzer Zugriff auf das persönliche Konto mit Anmeldeinformationen - Login und Passwort.

4.3. Mit den im persönlichen Konto verfügbaren Funktionen erhält der Benutzer die Möglichkeit:

4.3.1. Anmeldeinformationen (E-Mail-Adresse und Passwort) zu ändern, ein Bild hinzuzufügen, vorbehaltlich der Bestimmungen in Abschnitt 8.3.6 der Vereinbarung, und ansonsten Benutzerdaten in dem persönlichen Konto zu ändern und zu verwalten, das von der Benutzeroberfläche des persönlichen Kontos bereitgestellt wird;

4.3.2. persönliche Nachrichten mit anderen Benutzern der Website auszutauschen;

4.3.3. Bewertungen zu abonnieren und Informationen sowie ggf. Benachrichtigungen an die E-Mail-Adresse zu erhalten, die bei der Registrierung auf der Website angegeben wurden, zu neuen Kommentaren, die von Benutzern der Website zu der von dem Benutzer abonnierten Bewertung hinzugefügt wurden;

4.3.4. Bewertungen und Kommentare zu veröffentlichen.

4.4. Der Benutzer muss die Sicherheit des Passworts gewährleisten. Bei Verlust oder Kompromittierung eines Passworts sowie bei unbefugtem Zugriff Dritter auf den Zugang zum persönlichen Konto muss der Benutzer den Administrator unverzüglich per E-Mail unter info@kunden.reviews informieren. Bis zum Erhalt einer solchen Nachricht gelten alle vom persönlichen Konto des Benutzers aus durchgeführten Aktionen als vom Benutzer selbst ausgeführt.

4.5. Der Benutzer ist verpflichtet, die Website und das Konto nach Treu und Glauben zu nutzen, ohne gegen die Gesetze der EU, die Rechte und Freiheiten Dritter, die moralischen Normen und Werte zu verstoßen, ohne Hardware oder technische Mittel zu verwenden, die Änderungen an der Website vornehmen können, die während ihrer normalen Nutzung nicht zur Verfügung gestellt werden. Der Nutzer verpflichtet sich insbesondere, auf der Website keine Informationen zu veröffentlichen, die gegen die Gesetze der EU, die Rechte und Interessen Dritter verstoßen. Der Benutzer haftet allein für illegale Handlungen des Benutzers bei der Nutzung der Websiteю.

5. Anforderungen für Bewertungen

5.1. Eine Bewertung muss sich auf ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung beziehen, die den Verbrauchern zum Zeitpunkt der Veröffentlichung zur Verfügung steht. Der Benutzer verpflichtet sich, den vollständigen Namen des Produkts anzugeben, einschließlich Produkttyp, Marke und Name. Der Produkttyp muss nur in Deutsch eingegeben werden. Beim Ausfüllen der Felder Marke und Name dürfen nur lateinische Buchstaben verwendet werden.

5.2. Es ist verboten, Bewertungen zu folgenden Produkten zu veröffentlichen:

5.2.1. Einzigartige Produkte, wie hausgemachte und selbstgemachte Produkte;

5.2.2. Seltene Produkte, einschließlich antiker Produkte;

5.2.3. Produkte, die gegen Gesetze verstoßen, einschließlich gefälschter Produkte;

5.2.4. Produkte für Erwachsene;

5.2.5. Glücksspiele;

5.2.6. Produkte und Dienstleistungen, die der Site gleichwertig sind;

5.2.7. Produkte / Websites, die gegen das Urheberrecht verstoßen;

5.2.8. Produkte, die dazu bestimmt sind, Nutzer, Werbetreibende und andere zu täuschen (bezahlte Umfragen, bezahlte Click-Jobs, Likes, Surfen usw.);

5.2.9. Handlungen oder Handlungsmethoden, die nur indirekt mit dem Produkt in Zusammenhang stehen, einschließlich Rezepte;

5.2.10. Persönlichkeiten mit ihren Namen und anderen persönlichen Daten, unabhängig von ihrer Beziehung zu den Produkten;

5.2.11. Persönliche YouTube-Seiten und -Kanäle mit weniger als 200.000 Abonnenten;

5.2.12. Politiker und Politik im Allgemeinen;

5.2.13. Tester von Hautpflegeprodukten, wenn der Inhalt des Produkts nicht ausreicht, um das Ergebnis zu bewerten;

5.2.14. Hautpflegeprodukte, Diäten, kosmetische und / oder chirurgische Behandlungen, wenn nach der Verwendung des Produkts oder nach Durchführung der Behandlung nicht genügend Zeit verstrichen ist, um das Ergebnis zu bewerten.

5.3 Die Bewertung muss:

5.3.1. kreativ sein, was bedeutet, dass der Nutzer verpflichtet ist, eine Bewertung auf der Grundlage seiner eigenen Erfahrung ohne Einbeziehung Dritter durchzuführen;

5.3.2. subjektiv sein, das heißt, der Benutzer muss eine Überprüfung ausschließlich aufgrund der persönlichen Erfahrung mit der Verwendung des Produkts erstellen;

5.3.3. zuverlässig sein, das heißt, die Bewertung darf keine absichtlich falschen Informationen enthalten;

5.3.4. bewertend sein, das heißt, die Bewertung muss die Meinung des Benutzers zu den Eigenschaften des Produkts enthalten, und darf keine Informationen enthalten, die die Ehre, Würde und das Ansehen Dritter (einschließlich rechtlicher Aspekte) benachteiligen, oder gegen die Rechtsvorschriften der EU sowie Moral und Ethik verstoßen;

5.3.5. einzigartig sein, das heißt, der Benutzer hat kein Recht, eine Bewertung auf der Website zu veröffentlichen, die auf bereits zuvor veröffentlichten Werken des Benutzers basiert;

5.3.6. informativ sein, das heißt, der Benutzer muss die wichtigsten Konsumenteneigenschaften des Produkts beschreiben, darf jedoch die Erfahrung anderer Benutzer mit dem Produkt nicht beeinträchtigen, d.h. die wichtigen Details von Filmen und Büchern nicht veröffentlichen.

5.4. Fotos müssen in den Formaten jpg, jpeg oder png hochgeladen werden. Die maximale Größe beträgt 20 MB. Fotos in Rezensionen sollten einzigartig, qualitativ hochwertig und klar sein und sich auf das Thema der Rezension beziehen. Es ist verboten, Bilder aus dem Internet in den Bewertungen zu verwenden. Die Verwendung von Grafikeditoren, um das Ergebnis nach der Verwendung des Produkts zu verzerren, ist nicht akzeptabel. Es ist erlaubt, Screenshots von Karten, Screenshots des Benutzers aus Videos sowie Screenshots von Hintergrundinformationen zum Thema der Bewertung hinzuzufügen.

Collagen aus Bildern sind nur erlaubt, wenn mindestens ein Foto vom Benutzer aufgenommen wurde. Die Verwendung von Fotos, die durch das Urheberrecht geschützt sind, ist verboten.

Das Video muss direkt vom Benutzer erstellt werden. Es ist verboten, Videos hinzuzufügen, die nicht der Nutzungsvereinbarung entsprechen oder gegen die EU-Gesetzgebung verstoßen.

5.5. Es ist untersagt, Bewertungen gegen Entgelt oder für Geschenke von Dritten sowie im Rahmen von Wettbewerben oder Werbeaktionen Dritter zu veröffentlichen.

5.6. Der Nutzer hat das Recht, eine Quittung (einschließlich der Quittungen der Online-Registrierkasse) als Beleg für den Kauf von Waren / Dienstleistungen hinzuzufügen. Es ist gestattet, Fotos von Eintrittskarten in Kino, Theater, Museum, Konzerte, Sportveranstaltungen usw. hochzuladen. Diese Dokumente müssen den Namen des Produkts oder der Dienstleistung (in lateinischen Schriftzeichen), den Preis sowie Details der Quittung und Informationen zum Verkäufer enthalten. Diese Dokumente werden zusammen mit der Bewertung veröffentlicht.

6. Rechte an Bewertungen und Kommentaren

6.1. Der Benutzer erstellt freiwillig Bewertungen und / oder Kommentare als Teil der Site und führt Aktionen durch, um Bewertungen und / oder Kommentare auf der Site zu veröffentlichen.

6.2. Bewertungen und Kommentare sollten nicht die Rechte, Freiheiten und Interessen Dritter verletzen, dürfen nicht absichtlich falsche Informationen enthalten oder Informationen, die die Würde, die Ehre und den Ruf Dritter (einschließlich rechtlicher Bestimmungen) diskreditieren, dürfen nicht gegen die Gesetze der EU und gegen ethische Grundsätze verstoßen.

6.3. Ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung der Bewertung und / oder des Kommentars auf der Website überträgt der Benutzer das ausschließliche Recht auf jede vom Benutzer auf der Site erstellte und veröffentlichte Bewertung und / oder jeden Kommentars an den Administrator. Der Benutzer hat das Recht, eine Bewertung in seinem Blog / anderen Quellen frühestens zwei Wochen nach Veröffentlichung der Bewertung auf der Site zu veröffentlichen.

6.4. Da die Bewertungen und Kommentare fester Bestandteil der Website sind, können sie vom Benutzer nicht gelöscht und zurückgezogen werden. Falls die Bewertung oder der Kommentar gegen die in Klausel 5 der Vereinbarung genannten Anforderungen verstößt, hat der Administrator das Recht, diese Bewertung und / oder den Kommentar unabhängig zu entfernen.

6.5. Der Benutzer erteilt dem Administrator die Berechtigung:

6.5.1. Eine Bewertung auf der Site in Verbindung mit anderen Bewertungen zu veröffentlichen, die sich auf dasselbe Produkt beziehen;

6.5.2. eine Bewertung in Verbindung mit Kommentaren zu verwenden, unabhängig vom künstlerischen Wert solcher Kommentare.

7. Persönliche Daten

7.1. Der Benutzer stimmt der Verarbeitung der bei der Registration angegebenen personenbezogenen Daten zu, einschließlich:

7.1.1. vollständiger Name;

7.1.2. E-Mail-Addresse;

7.1.3. Land und Wohnort;

7.1.4. Nummer der elektronischen Geldbörse.

7.2. Die Verwendung personenbezogener Daten von Nutzern der Website, die Bürger der EU sind, wird in der Datenschutzrichtlinie unter kunden.reviews/datenschutz erläutert.

7.3. Der Administrator behält sich das Recht vor, die personenbezogenen Daten des Nutzers an Dritte weiterzugeben, wenn eine solche Weitergabe erforderlich ist, um Verpflichtungen aus diesem Vertrag gegenüber dem Nutzer zu erfüllen.

7.4. Die Verarbeitung personenbezogener Daten umfasst die Erfassung, Systematisierung, Akkumulation, Speicherung, Verfeinerung (Aktualisierung, Änderung), Extraktion, Weitergabe (Verteilung, Bereitstellung, Zugriff) einschließlich grenzüberschreitender Transaktionen, Depersonalisierung, Sperrung, Löschung und Vernichtung nicht personenbezogener Daten vorbehaltlich besonderer Kategorien, für deren Verarbeitung die schriftliche Zustimmung des Nutzers erforderlich ist.

7.5. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt, um die Verpflichtungen des Administrators aus der aktuellen Vereinbarung zu erfüllen, dem Benutzer technische Unterstützung zu bieten, Ansprüche und Beschwerden zu prüfen, Informationsnachrichten an die E-Mail-Adresse des Benutzers zu senden und die Registrierung auf der Site zu bestätigen und bestimmte Aktionen auf der Site auszuführen.

7.6. Der Benutzer kann seine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit widerrufen sowie seine persönlichen Daten löschen oder ändern, indem er eine Benachrichtigung von der bei der Registrierung auf der Site angegebenen E-Mail-Adresse des Benutzers an die E-Mail-Adresse des Administrators info@kunden.reviews sendet. Gleichzeitig erkennt der Benutzer an, dass sich der Administrator das Recht vorbehält, diese Informationen in Fällen zu verwenden, die nach geltendem Recht zulässig sind.

7.7. Technische Informationen sind die Informationen, die automatisch mit einer auf dem Gerät des Benutzers installierten Software an den Administrator übermittelt werden. Technische Informationen sind keine personenbezogenen Daten. Der Administrator verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um das Benutzergerät zu identifizieren. Cookies sind Textdateien, die zur Verarbeitung von Informationen über die Aktivität des Benutzergeräts verwendet werden. Benutzer können Cookies in ihren Browsereinstellungen deaktivieren.

7.8. Der Administrator hat das Recht, die Daten des Nutzers an Strafverfolgungsbehörden oder andere staatliche Stellen im Rahmen eines Gerichtsverfahrens oder im Rahmen von Ermittlungen auf der Grundlage einer Gerichtsentscheidung oder eines vollstreckbaren Antrags zu übermitteln.

7.9. Der Administrator behält sich das Recht vor, Benutzerdaten an Dritte weiterzugeben, um betrügerische Maßnahmen zu erkennen und zu verhindern oder / und um technische Probleme oder Sicherheitsprobleme zu beheben.

8. Geistiges Eigentum und Einschränkungen bei der Nutzung der Site

8.1. Die Site enthält die Ergebnisse der intellektuellen Aktivität des Administrators, seiner verbundenen Unternehmen und anderer verbundener Parteien, Sponsoren, Partner, Vertreter und aller anderen im Namen des Administrators handelnden Personen und anderer Dritter.

8.2. Durch die Nutzung der Website erkennt der Benutzer an und stimmt zu, dass der gesamte Inhalt der Website und die Struktur der Website durch Urheberrecht und geistige Eigentumsrechte geschützt sind und dass diese Rechte in jeder Form, auf allen Medien und auf allen Seiten gültig und geschützt sind in Bezug auf alle Technologien, die derzeit vorhanden sind und anschließend entwickelt oder erstellt wurden. Durch die Nutzung der Website und den Abschluss der Vereinbarung werden dem Benutzer keine Rechte an den Inhalten der Site übertragen.

8.3. Zur Vermeidung von Zweifeln ist es verboten:

8.3.1. Die auf der Website veröffentlichten Objekte mit geistigen Rechten zu ändern oder kopieren, außer in Fällen, in denen der Administrator dies schriftlich gestattet;

8.3.2. Die auf der Website erhaltenen Informationen für kommerzielle Aktivitäten, für Gewinn oder für illegale Handlungen zu verwenden;

8.3.3. den Programmteil der Website sowie deren Gestaltung zu kopieren oder anderweitig zu verwenden;

8.3.4. persönliche Daten von Dritten auf der Website ohne deren Zustimmung zu veröffentlichen, einschließlich Adressen, Telefonnummern, Passdaten, E-Mail-Adressen;

8.3.5. auf irgendeine Weise den Programmteil der Website zu ändern und / oder Maßnahmen zu ergreifen, um die Funktionsweise und den Betrieb der Website zu ändern;

8.3.6. beleidigende Wörter und Ausdrücke zu verwenden, die die Rechte und Freiheiten von Dritten und Wortgruppen als Benutzernamen und andere Kontoinformationen verletzen, und Bilder als Avatare hochzuladen, die gegen die Gesetze der EU / der gemeinsamen moralischen Normen verstoßen.

9. Besondere Bedingungen

9.1. Die Website kann Links zu anderen Websites im Internet (Websites Dritter) enthalten. Diese Seiten und ihr Inhalt werden vom Administrator nicht auf die Einhaltung bestimmter Anforderungen (Richtigkeit, Vollständigkeit, Rechtmäßigkeit usw.) geprüft. Der Administrator ist nicht verantwortlich für Informationen und Materialien, die auf Webseiten von Drittanbietern gepostet werden, auf die der Benutzer über die Website zugreifen kann, einschließlich für Meinungen oder Aussagen auf Websites von Drittanbietern, Werbung usw. sowie für die Verfügbarkeit solcher Websites oder Inhalte und die Folgen ihrer Nutzung von dem Benutzer.

9.2. Der Administrator garantiert nicht, dass die Site die Anforderungen des Benutzers erfüllt oder / und dass der Zugriff auf die Site kontinuierlich, schnell, zuverlässig und fehlerfrei erfolgt.

9.3. Software- und Hardwarefehler, sowohl auf der Seite des Administrators als auch auf der Seite des Benutzers, die dazu führen, dass der Benutzer nicht auf die Website und / oder das persönliche Konto zugreifen kann, sind unüberwindliche Umstände und Gründe für eine Befreiung von der Haftung für die Nichterfüllung von Verpflichtungen vom Administrator im Rahmen der Vereinbarung.

9.4. Der Administrator behält sich das Recht vor, Rechte und Schuldverschreibungen für alle Verpflichtungen abzutreten, die sich aus den Vereinbarungen ergeben, die von den Parteien im Zusammenhang mit der Vereinbarung und / oder auf der Grundlage der Vereinbarung geschlossen werden. Der Benutzer stimmt der Abtretung von Rechten und der Übertragung von Schulden an Dritte zu. Der Administrator informiert den Benutzer über die Übertragung von Rechten und / oder die Übertragung von Schulden, indem er relevante Informationen auf der Website veröffentlicht.

10. Konfliktbeilegung

10.1. Alle Konflikte, Meinungsverschiedenheiten und Ansprüche, die im Zusammenhang mit der Durchführung, Kündigung oder Ungültigerklärung der Vereinbarung entstehen können, versuchen die Parteien, durch Verhandlungen zu lösen. Im Konfliktfall muss die andere Partei schriftlich darüber informiert werden.

10.2. Wenn innerhalb von 30 (dreißig) Arbeitstagen nach dem Absenden der entsprechenden Nachricht keine Antwort eingeht oder die Parteien sich nicht über etwaige Ansprüche und / oder Streitigkeiten einigen, muss der Konfliktfall vor Gericht des Hauptgeschäftssitzes des Administrators beigelegt werden.

11. Änderungen der aktuellen Nutzungsbedingungen

11.1. Der Administrator behält sich das Recht vor, die Bedingungen der Vereinbarung einseitig zu ändern. Diese Änderungen werden nach Ablauf von drei (3) Tagen ab dem Datum der Veröffentlichung der aktualisierten Version der Vereinbarung wirksam.

11.2. Bei jedem nachfolgenden Besuch der Site vor der Nutzung der Website und des persönlichen Kontos verpflichtet sich der Benutzer, die neue Version der Vereinbarung zu lesen. Wenn der Benutzer die Site und das persönliche Konto weiterhin verwendet, bedeutet dies, dass der Benutzer den Bedingungen der neuen Version der Vereinbarung zustimmt.

11.3. Wenn der Benutzer den neuen Bedingungen der Vereinbarung nicht zustimmt, darf er die Website nicht mehr nutzen.

12. Schlussbestimmungen

12.1. Die Vereinbarung und alle sich daraus ergebenden Rechtsbeziehungen werden durch das Recht der EU ohne Rücksicht auf deren Kollisionsnormen geregelt. Alle Streitigkeiten werden nach den Gesetzen der EU beigelegt.

12.2. Die Anerkennung einer Bestimmung der Vereinbarung als ungültig oder nicht durchsetzbar durch das Gericht führt nicht zur Ungültigkeit anderer Bestimmungen der Vereinbarung.

12.3. Die Untätigkeit des Administrators im Falle einer Verletzung dieser Vereinbarung durch den Benutzer entzieht dem Administrator nicht das Recht, später geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um seine Interessen und den Schutz der geistigen Rechte in Übereinstimmung mit dem Gesetz zu schützen.

12.4. Der Benutzer bestätigt, dass er alle Bestimmungen der Vereinbarung gelesen hat, versteht und akzeptiert.