Erfahrungsberichte lesen Einen Bericht schreiben
5
Gesamtbewertung: 5 (2 Bewertungen)

Just Siberian Girl's picture
Geschrieben am Montag, 16. Januar 2017
von
5

Schönen guten Tag!

 

Alle schreiben über was und ich über Dermo-Kosmetik Smile

Wer mich kennt, weiß, was für ein Riesenfan ich von Avene bin.

Avene Cleanance HYDRA
Avene Cleanance HYDRA

Ich erzähle in dem Bericht etwas über Avene Cleanance HYDRA, das ist mein MUST HAVE für den Winter!

Nach langer Zeit Anwendung, kann ich nun was dazu sagen.

Avene Cleanance HYDRA
Avene Cleanance HYDRA

Wo erhältlich: In Apotheken. Aber auch nicht jede Apotheke hat es, einige können diese für Sie bestellen und einige haben sie direkt im Sortiment.

 

Vom Hersteller:

Als Ergänzung zu einer dermatologischen Aknebehandlung versorgt Cleanance HYDRA die Haut intensiv mit Feuchtigkeit. Die nicht fettende Emulsion mit einem hohen Anteil Avène Thermalwasser beruhigt beanspruchte Haut sofort. Wertvolle Pflanzenöle stellen die angegriffene Hautbarriere wieder her. Besonders cremig und reizlindernd.

Inhaltsstoffe:

Avene Cleanance HYDRA
Avene Cleanance HYDRA

Konsistenz und Aroma:

Die Creme ist geruchlos.

Die Cleanance HYDRA besteht aus zwei Hauptkomponenten Wasser und Öl. Deswegen vor der Anwendung die Tube gut schütteln. Denn sonst kommt erst Öl und dann die Creme raus.

nicht geschüttelt
nicht geschüttelt
geschüttelt
geschüttelt

 

Meine Haut:

Meine Haut ist eine Mischhaut, im Sommer eher fettig und im Winter völlig ausgetrocknet und schuppig. Meine Haut kann auch auch auf jedes neues Mittel verschieden reagieren, mal mit Allergie, mal mit Entzündung, verstopfte Poren und auch Pickel usw.

 

Mein Eindruck und Ergebnis:

Ich trage die Creme morgens und abends auf. So eine Tube reicht für ca. 1,5 Monate. Das ist schade, denn ein anderes Mittel von Avene die Hydrance Optimale Legere hat bei mir für 2,5 Monate gereicht, obwohl der Inhalt gleich war.

Für die warmen Jahreszeiten ist diese Creme zu schwer für die Haut. Deswegen werde ich ab Frühling die Creme nur abends verwenden. Und für den Tag die Hydrance Optimale.

Nach dem Auftragen bleibt auf dem Gesicht ein öliger Film, aber in 20-30 Minuten zieht er ganz ein.

 

Das Make-Up lässt sich super auf die Creme auftragen. Verschmiert nicht, glänzt nicht. Da ich früh am Morgen keine Zeit habe, zu warten, bis die Creme ganz einzieht, drücke ich es mit einer Serviette ab.

 

Ich bin mehr als zufrieden, dass die Creme keine Reaktionen auf meiner Haut ausgelöst hat.

In den drei Monaten, die ich schon die Creme benutze, ist meine Haut nicht trocken und nicht schuppig geworden. Die Haut ist schön glatt und beruhigt. Fühlt sich wunderbar an.

Die Creme wirkt super zusammen mit dem Reinigungswasser von Cleanance HYDRA für die empfindliche Haut.

 

Schönen Tag noch!

problematischen Inhalt melden

Just Siberian Girl empfiehlt Avene Cleanance HYDRA Beruhigende Feuchtigkeitspflege Gesichtscreme

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?
Thema verfehlt Der Bericht enthält Spam, Werbung oder einen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen.
Nicht hilfreich Der Bericht ist nicht hilfreich. Er muss korrigiert werden.
Weniger hilfreich Der Bericht ist ziemlich hilfreich und gibt eine Vorstellung von der Qualität des Produkts.
Hilfreich Der Bericht ist gut, er enthält viel Information zum Thema.
Besonders hilfreich Der Bericht ist einwandfrei, er enthält viel Information zum Thema, formatierten Text, hochwertigen Fotos.
Produkttyp: Gesichtscreme
Brand: Avene
Kategorie: Hautpflege
Mehr zum Thema
  • Ich liebe diese Emulsion

    10/18/2017
    Anastasia999's picture

    Diese Emulsion habe ich schon vor einem Jahr ausprobiert, damals hatte ich eine Probetube gehabt. Ich finde es toll, dass es solche Probetuben gibt, nur so kann man wirklich ausprobieren, ob das Produkt einem gut tut oder nicht.

Siehe auch