Erfahrungsberichte lesen Einen Bericht schreiben
5
Gesamtbewertung: 5 (1 Bewertung)

Cerasum's picture
Geschrieben am Freitag, 13. April 2018
von
5

Sie lernen eine Menge neuer Sachen, wenn Ihr Haustier krank ist.

 

Nach Stuhlproben diagnostizierte unser Tierarzt eine Kolitis (oder Entzündung des Dickdarms). Nach einem Kurs von Veterinärmedikamenten wurde uns eine weitere probiotische Nahrungsergänzung verschrieben, weil das Verdauungssystem der Katze durch Probiotika unterstützt werden muss.

 

 

Zutaten:

 

Animal digest, brewers dried yeast, Enterococcus faecium, L-ascorbyl-2-polyphosphate (source of Vitamin C), Vitamin E supplement, beta-Carotene, zinc proteinate, taurine, salt, manganese proteinate, ferrous sulfate, copper proteinate, calcium iodate, sodium selenite. A-2500

 

Allgemeine Information:

 

PURINA PROPLAN VETERINARY DIETS Canine FortiFlora ist eine probiotische Nahrungsergänzung für Katzen jeden Alters, speziell entwickelt mit nützlichen Bakterien um die Darmgesundheit zu fördern.

Purina Proplan FortiFlora wurde entwickelt um die Darmgesundheit bei Verdauungsstörungen (bedingt durch z.B. Stress, Krankheit, Antiobitika, Ernährungsumstellung) zu untertstützen und das Immunsystem von Katzen zu stärken. Jedes Tütchen enthält den speziellen probiotischen Bakterienstamm. Einfach über das Katzenfutter streuen.

Produktvorteile:

  • Enthält einzigartigen probiotischen Bakterienstamm
  • Unterstützt die Darmgesundheit
  • Unterstützt ein gesundes Immunsystem

Fütterungsempfehlung:

Täglich ein Tütchen über das normale Katzenfutter streuen. Verdauungsstörungen werden sich nach einigen Tagen bessern. Stellen Sie Ihrem Tier bitte immer reichlich Trinkwasser bereit.

 

Das Präparat wird in Schachteln mit 30 Tütchen verkauft. Jede enthält eine Dosis, was sehr praktisch ist. Unsere Katze nimmt die Ergänzung zweimal täglich ein.

 

Die Konsistenz und Farbe der Nahrungsergänzung ähnelt der von Sand mit winzigen weißen Einschlüssen.

 

Die Ergänzung ist geruchs- und geschmacklos und im Katzenfutter völlig ununterscheidbar. Der Hersteller behauptet, die Ergänzung verbesserte den Geschmack und die Qualität des Katzenfutters.

 

Die Ergänzung ist einfach zu verwenden: streuen Sie es auf das Katzenfutter und das war's. Meine Kleine ist ziemlich kapriziös, so mische ich die Ergänzung unter ihr nasses Essen. Wenn sie krank ist, gebe ich mein Bestes, um ihr Zugeständnisse zu machen und sie nur mit leckerem Essen zu füttern.

 

Uns wurde geraten, einen Kurs von 10 bis 14 Tütchen zu nehmen. Jedoch wählte ich den längeren Kurs von 14 Tagen wegen ihrer akuten Kolitis.

 

Es sind 20 Tage vergangen, und während wir auf ihren Stuhltest warten, kann ich nicht umhin, festzustellen, dass sich ihr Aussehen, ihr Appetit und ihr Allgemeinzustand definitiv verbessert haben.

 

Fazit:

 

Das Probiotikum hat die Menge des roten Blutschleims in ihren Stühlen reduziert, und meine Katze ist aktiver geworden. Ihr Fell wurde besser und es hörte auf, auszufallen, wie es bei der Colitis war.

 

Die bequeme Form spart Zeit, Nerven und Kraft des Besitzers. Auch nach einem kurzen Kurs ist die Verbesserung sichtbar. Es ist eine bemerkenswerte Ergänzung, und es gibt auch eine Version für Hunde!

 

Vorteile:

 

  • handliche Verpackung
  • Einfach zu verwenden
  • nützliche Zutaten
  • Wirksam
  • stellt die Mikroflora des Verdauungssystems wieder her

 

Nachteile:

  • Preis
problematischen Inhalt melden

Cerasum empfiehlt PURINA Purina Veterinary Diets FortiFlora Feline Nahrungsergänzung

Mitglieder-Bewertungen: + 0 / - 0
Siehe auch