Erfahrungsberichte lesen Einen Bericht schreiben
5
Gesamtbewertung: 5 (1 Bewertung)

Moon.and.Ocean's picture
Geschrieben am Freitag, 24. Februar 2017
von
5

Eines Tages war der Wunsch da, zum vierten mal den Kinderwagen zu wechseln. So setzte ich mich hin und fing an, alle Kinderwagen, die mir gefallen haben, zu studieren. Erst wollte ich den 4moms origami, dann bugaboo bee+ und dann doch Stokke. Komisch, denn ich war immer gegen den Kinderwagen, ich fand ihn so hässlich, iii. Wie schnell meine Meinung sich doch geändert hat! Wie das geschehen ist, erzähle ich im Bericht.

Stokke Scoot V2
Stokke Scoot V2
Stokke Scoot V2
Stokke Scoot V2

Zum Kinderwagen gehört:

  1. Schwenkräder
  2. Sitzpolster
  3. Regenschutz
  4. Moskitonetz
  5. Bücher
  6. Gehäuse

Nach vier Minuten im neuen Kinderwagen:

Stokke Scoot V2
Stokke Scoot V2
Stokke Scoot V2
Stokke Scoot V2

 

In Nutzung

Mit dem Kinderwagen haben wir vieles erlebt. Wir waren viel und überall: IKEA, auf dem Land, in der U-Bahn und waren viel spazieren - über 15 km pro Tag. So habe ich mich in den verliebt, denn er hat alles mit uns ertragen.

Genau nach so einem Kinderwagen habe ich die ganze Zeit gesucht, alles ist so kinderleicht mit dem in Nutzung, leichter geht´s nicht.

Stokke Scoot V2
Stokke Scoot V2
Stokke Scoot V2
Stokke Scoot V2

 

Habe ich Nachteile beim Kinderwagen gefunden?

  • zu hoher Preis!
  • der Bezug lässt sich schwer auswechseln zum Waschen (für mich zu viele Gurte und Bezüge)
  • das Material am Blendschutz ist einmal hängen geblieben, jetzt haben wir da ein Loch

Mehr habe ich nicht gefunden.

Stokke Scoot V2
Stokke Scoot V2
Stokke Scoot V2
Stokke Scoot V2
Stokke Scoot V2
Stokke Scoot V2

 

Die Vorteile des Kinderwagens

Der Kinderwagen fährt selber. Er muss nicht geschubst werden, auch nicht auf dem Land. Im Winter drehen die Räder nicht durch und kommen auch gut durch den Schnee. Der Kinderwagen ist nicht leicht (10 kg), aber das merkt man kaum. Den Sitz kann man leicht verstellen, mit Gesicht zur Mama oder nach vorne, dafür braucht man nur zwei Knöpfe drücken. Der Sitz ist sehr leicht (1,5-2 kg) und man kann den Sitz auch mit dem Kind drin leicht verstellen.

Den Kinderwagen kann man mit einer Hand zusammenklappen (auf dem Stoff sind Zeichen, wo man was ziehen muss).

Der Kinderwagen hat eine hohe Qualität, was man an jeder Naht sieht.

Der Griff ist weich, fühlt sich in den Händen gut an.

Der Kinderwagen war bei uns so ca. ein halbes Jahr und dann haben wir ihn verkauft.

Nach dem Kauf hat der Kinderwagen drei Jahre Garantie!!!

Die Positionen der Rückenlehne und vom Sonnenschutz kann man mit Karabinern fixieren.

Stokke Scoot V2
Stokke Scoot V2
Stokke Scoot V2
Stokke Scoot V2
Stokke Scoot V2
Stokke Scoot V2

 

Zum Schluss

Der Kinderwagen ist sein Geld wert. Ob kaufen oder nicht, das muss jeder für sich entscheiden. Ich kann nur raten, nicht am Kinderwagen zu sparen. Meine Tochter ist jetzt drei Jahre und den Kinderwagen haben wir schon seit einem Jahr nicht mehr, ich mag den immer noch.

problematischen Inhalt melden

Moon.and.Ocean empfiehlt Stokke V2 Kinderwagen

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?
Group Copy 7
Thema verfehlt Der Bericht enthält Spam, Werbung oder einen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen.
Nicht hilfreich Der Bericht ist nicht hilfreich. Er muss korrigiert werden.
Weniger hilfreich Der Bericht ist ziemlich hilfreich und gibt eine Vorstellung von der Qualität des Produkts.
Hilfreich Der Bericht ist gut, er enthält viel Information zum Thema.
Besonders hilfreich Der Bericht ist einwandfrei, er enthält viel Information zum Thema, formatierten Text, hochwertigen Fotos.
Produkttyp: Kinderwagen
Brand: Stokke
Kategorie: Kinderprodukte
Siehe auch