Erfahrungsberichte lesen Einen Bericht schreiben
3.5
Gesamtbewertung: 3.5 (2 Bewertungen)

Tatiana's picture
Geschrieben am Donnerstag, 8. Dezember 2016
von
3

Grüßt euch!

In meinem Leben gab es bisher nur einen Concealer, der war von Mary Kay. Jetzt will ich mir einen neuen suchen. Ich habe viele Berichte über die Concealer Palette von Catrice gelesen. Im Laden habe ich die Palette sofort gesehen und gekauft.

Jeder Farbton hat eine weiche cremige Textur, lässt sich leicht mit Finger und Pinsel auftragen und verblenden.

In der durchsichtigen Plastikverpackung befinden sich 5 verschiedene Concealer Farben. Jede dieser 5 Farben hat eine eigene Aufgabe. Die Farben sind gut pigmentiert, deswegen reicht eine kleine Menge von dem Produkt, damit alle Unreinheiten verschwinden.

Grün - verdeckt die Rötungen. In meinem Fall sind das die aderigen Stellen auf meiner Nase. Diese kann ich auch mit Foundation oder hautfarbenen Concealer abdecken. Dank der Farbnuance kann man mühelos einen Pickel abdecken, aber zum Glück ist das ein seltener Gast auf meinem Gesicht.

Rot - lässt die Augenringe verschwinden. Leider passt der nicht ganz für mich. Die Farbnuance bedeckt nur beige/braune Augenringe, meine sind blau/violett. Wenn man zu viel von der Farbe nimmt, wird man kränklich aussehen.

Dunkelbeige - leider kann ich auch mit dieser Farbnuance nicht viel anfangen. Die wird gut zu einem braunen Hautton passen oder man kann sie mit hellen Concealer mischen. Die Guru des Make-Ups werden es schaffen, die Form der Nase mit dieser Farbe zu verschönern.

Hellbeige - diese Farbnuance ist am gängigsten, ich trage sie über der roten Farbe oder alleine auf.

Hellste - die ist mehr für Schneewittchen gedacht. Diese kann man auch mit dunklen Farben mischen.

Nun zum Prozess. Das Gesicht ist ohne Make-Up, man sieht gut die Augenringe.

Ich nehme die rote Farbnuance mit dem Pinsel auf und trage den Concealer vorsichtig mit dem Finger auf. Oben drüber noch ein Strich mit der hellbeigen Farbe. So sieht es dann aus.

Die rote Farbe bedeckt meiner Meinung nach nur schwach, und je mehr ich hinschaue, deste mehr sehe ich, dass die Farbe die Augenringe nur betont. Und der beige Farbton bedeckt nicht so ganz den roten.

 

Wie man auf dem Foto sieht, sind meine Falten mehr zu sehen und trocken. Die grüne Farbe habe ich nur für die Nasenflügel benutzt und die dunkle für den Nasenrücken.

Die Lippen habe ich extra so hell gemacht, damit die ganze Aufmerksamkeit auf die Lippen fällt und nicht auf die Augenringe, wo der Concealer es nur verschlimmert hat.

Unten auf dem Foto könnt ihr einen Vergleich sehen, da habe ich die Concealer Palette nicht verwendet.

Ich sage nicht, dass die Concealer Palette sinnlos ist. Ich benutze sie ab und zu.

Man kann sie empfehlen, aber perfekt ist sie nicht.

problematischen Inhalt melden

Tatiana empfiehlt Catrice Allround Concealer

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?
Thema verfehlt Der Bericht enthält Spam, Werbung oder einen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen.
Nicht hilfreich Der Bericht ist nicht hilfreich. Er muss korrigiert werden.
Weniger hilfreich Der Bericht ist ziemlich hilfreich und gibt eine Vorstellung von der Qualität des Produkts.
Hilfreich Der Bericht ist gut, er enthält viel Information zum Thema.
Besonders hilfreich Der Bericht ist einwandfrei, er enthält viel Information zum Thema, formatierten Text, hochwertigen Fotos.
Produkttyp: Concealer
Brand: Catrice
Kategorie: Make-up
Mehr zum Thema
  • Kaschiert alle Hautunreinheiten!

    08/25/2016
    maza's picture
    4

    Bevor ich diesen Concealer erworben habe, habe ich natürlich so viele Reviews darüber gelesen, sowohl negative als auch sehr positive. Jetzt kann ich mir meine eigene Meinung darüber bilden. Die Verpackung ist nicht fest, der Deckel ist sooo zerbrechlich, d.h.

Siehe auch