Veröffentlicht Mo., November 12, 2018

Hallo alle zusammen!

 

Heute möchte ich über den Essence Camouflage Concealer + Tattoo Covering Matt Concealer schreiben.

essence camouflage+ matt concealer 10
essence camouflage+ matt concealer 10

Grundinformation:

  • Preis: 2,75 EUR

  • Inhalt: 5 ml

  • Hergestellt in Italien

  • Haltbar nach Öffnung 6 Monate

  • Farbton: 10 light rose

 

Die Flasche ist klein, besteht aus Kunststoff, vollständig transparent und passt sogar in die kleinste Handtasche. Da die Flasche transparent ist, kann der Verbrauch leicht verfolgt werden. Für noch mehr Komfort gibt es einen schwarzen drehbaren Deckel.

essence camouflage+ matt concealer 10
essence camouflage+ matt concealer 10

Die ganze Information steht auf der Flasche.

essence camouflage+ matt concealer 10
essence camouflage+ matt concealer 10

In der Serie Camouflage+matt Concealer gibt es insgesamt 3 Farbtöne. Ich finde, die Auswahl etwas arm. So habe ich mir den hellsten Farbton 10 light rose ausgewählt. Im Herbst-Winter, wenn die Haut heller als im Sommer ist, wird dieser Farbton gut zu mir passen.

 

  • 10 light rose

  • 20 light ivory

  • 30 light honey

Mein Farbton ist der hellste aus der Serie, aber das hindert ihn nicht daran, dunkle Augenringe oder Akne abzudecken. Die Textur des Concealers ist sehr flüssig, aber lässt sich gut verteilen und verblenden. Beim Auftragen tauchen keine Schwierigkeiten auf. Das Aroma hat Blumennoten in sich, es ist angenehm und verschwindet dann auch schnell.

essence camouflage+ matt concealer 10
essence camouflage+ matt concealer 10

Die Inhaltsstoffe:

AQUA (WATER), CYCLOPENTASILOXANE, ISODODECANE, TALC, HYDROGENATED POLYISOBUTENE, ALUMINUM STARCH OCTENYLSUCCINATE, GLYCERIN, POLYGLYCERYL-4 ISOSTEARATE, CETYL PEG/PPG-10/1 DIMETHICONE, HEXYL LAURATE, CYCLOHEXASILOXANE, POTASSIUM CETYL PHOSPHATE, TOCOPHEROL, SODIUM CHLORIDE, PEG/PPG-19/19 DIMETHICONE, CERA ALBA (BEESWAX), DISODIUM EDTA, XANTHAN GUM, ETHYLHEXYLGLYCERIN, BHT, TRIETHOXYCAPRYLYLSILANE, ALUMINUM/MAGNESIUM HYDROXIDE STEARATE, PHENOXYETHANOL, PARFUM (FRAGRANCE), CI 77491, CI 77492, CI 77499 (IRON OXIDES), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE).

 

Das Produkt wird mit Hilfe eines Applikators herausgenommen und auch aufgetragen. Er ist breit, weich, nimmt den Concealer gut auf. Er sieht wie ein gewöhnlicher Lipgloss-Applikator aus.

essence camouflage+ matt concealer 10
essence camouflage+ matt concealer 10

Zudem gibt es in der Flasche eine Dosierung, die eine große Menge des Produkts von dem Applikator entfernt und uns die erforderliche Menge gibt! Die Dosierung ist bei solchen Produkten ein wichtiges Detail.

essence camouflage+ matt concealer 10
essence camouflage+ matt concealer 10

Vom Hersteller:

Der wasserfeste Concealer mattiert und kaschiert durch die hohe Deckkraft Augenringe und -schatten zuverlässig. Sogar Tattoos lassen sich damit temporär abdecken.

 

Meine Eindrücke:

Meist verwende ich diesen Concealer, um dunkle Augenringe zu verbergen. Sie sind zwar nicht stark ausgeprägt, aber sind schon sehr auffällig. Manchmal decke ich mit dem Concealer auch Akne ab. Doch ich denke, der Concealer ist mehr zum Abdecken für dunkle Augenringe und Schatten geeignet.

 

Die Deckkraft des Concealers, insbesondere in zwei Schichten, ist recht gut. Meine Augenringe deckt er gut ab, aber ich denke nicht, dass er es schafft, Tattoos zu bedecken.

 

Beim Auftragen fällt er nicht in die Falten und betont diese auch nicht. Er verblendet sich leicht, ohne Streifen und Flecken zu hinterlassen.

 

Die Beschichtung ist matt, nach dem Auftragen trocknet das Produkt recht schnell (1-2 Minuten). In dieser Zeit ist es aber möglich, ihn zu verblenden. Es ist nicht notwendig, oben drüber noch zu pudern, da das Ergebnis auch ohne super ist.

 

Noch ein wichtiger Faktor: der Concealer trocknet die Haut nicht, aber falls man schuppige Haut an den Augen schon hat, wird er diese hervorheben.

 

Der Hersteller verspricht ein wasserfestes Ergebnis und das ist völlig berechtigt. Er hält im Regen, beim Schwimmen, etc., aber wenn er entfernt werden muss, braucht man nur mit etwas Wasser am Gesicht zu reiben. Deswegen, wenn kleine Tropfen aufs Gesicht kommen, nicht das Gesicht anfassen.

 

Ich trage zuerst den Concealer auf, warte 1-2 Minuten und erst dann trage ich Grundierung und Mascara auf.

 

Vorher Foto/ beim Schminken/ Nachher:

essence camouflage+ matt concealer 10
essence camouflage+ matt concealer 10

 

Unter anderem Winkel (Vorher und Nachher Foto):

essence camouflage+ matt concealer 10
essence camouflage+ matt concealer 10

 

Im Großen und Ganzen ist der Concealer gut. Gute Kaufempfehlung. Es gibt noch einige kleinere Mängel, aber diese sind nicht so signifikant, daher nur 4 Sterne und nicht 5.

-----

Danke für Ihre Aufmerksamkeit Smile

pumpidyempfiehlt
Alle Bewertungen 2
Comments.
Alle Kommentare
Um Kommentare zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.
Kommentar hinterlassen
Mehr zum Thema