Erfahrungsberichte lesen Einen Bericht schreiben
4
Gesamtbewertung: 4 (2 Bewertungen)

nataliaelisabeth's picture
Geschrieben am Mittwoch, 8. August 2018
von
4

Ohne Foundation fühle ich mich fast immer unwohl, aber mit den Farbnuancen liege ich immer daneben. Im Frühling begann ich, nach einer leichteren Textur zu suchen und mit Hilfe der Reviews habe ich mir diese Foundation ausgesucht. Natürlich habe ich für mich die hellste Farbnuance gekauft, doch diese war auch falsch. Sie ist schön, aber zu dunkel für meine Haut.

 Essence Fresh&Fit Awake make up Healthy glow
Essence Fresh&Fit Awake make up Healthy glow

Die Farbnuance 10 ist die hellste. Meine Haut hat einen rosa Unterton, dieser war in der Serie gar nicht vorhanden. Nichtsdestotrotz hoffte ich, dass die Foundation natürlich aussehen wird und nur etwas Sommer meiner Haut verleihen würde. Der Effekt gefiel mir sehr.

 Essence Fresh&Fit Awake make up Healthy glow
Essence Fresh&Fit Awake make up Healthy glow

Die Textur ist nicht zu leicht.

 Essence Fresh&Fit Awake make up Healthy glow
Essence Fresh&Fit Awake make up Healthy glow

Auf dem Bild mit dem Swatch kann man sehen, wie aus meiner rosa Haut beige wurde. Den Unterschied habe ich im Geschäft beim Testen nicht gesehen.

 Essence Fresh&Fit Awake make up Healthy glow
Essence Fresh&Fit Awake make up Healthy glow

Bei schwachem Licht war nur die polierte Textur zu erkennen.

 Essence Fresh&Fit Awake make up Healthy glow
Essence Fresh&Fit Awake make up Healthy glow

Eine weitere Sache, die ich nicht bemerkt habe: Als ich rausging, glänzte meine Hand mit Hunderten von Glitzern. Ich war sofort enttäuscht, aber der angenehme und der gleichmäßige Hautton brachten mich dazu, ein Auge zuzumachen. Es stellte sich heraus, dass sie von der Kamera nicht aufgenommen werden.

 Essence Fresh&Fit Awake make up Healthy glow
Essence Fresh&Fit Awake make up Healthy glow

Doch den größten Schock hatte ich, als ich die Foundation auf das Gesicht auftragen wollte. Die Foundation wirkte auf meiner Haut wie Sonnenbrand und nach einigen Minuten fing sie auch noch an, zu oxidieren. Und das ist daraus geworden:

 Essence Fresh&Fit Awake make up Healthy glow
Essence Fresh&Fit Awake make up Healthy glow

(Im Leben sieht es noch stärker aus…)

 

Die Foundation lässt sich verblenden, aber der Gelbstich bleibt.

 Essence Fresh&Fit Awake make up Healthy glow
Essence Fresh&Fit Awake make up Healthy glow

Trotz der Wirkung von schöner Haut und guter Deckkraft bei Augenringen und Entzündungen, wird diese Foundation wahrscheinlich fettiger Haut nicht passen. Ich zum Beispiel habe trockene Haut und nach paar Stunden glänzt mein Gesicht. Dafür trocknet es jetzt nicht mehr aus.

Unten auf dem Foto kann man sehen, wie die Foundation in die trockene Haut in den Augenbereich fiel. Schuld daran war der kalte Frühling und keine Augencreme. So habe ich hier mehr von der Foundation aufgetragen, deswegen ist ein leichter Masken-Effekt zu sehen. Aber dafür ist der Hautton einheitlicher geworden. Eine unsichtbare Foundation wollte ich auch nicht.

 Essence Fresh&Fit Awake make up Healthy glow
Essence Fresh&Fit Awake make up Healthy glow

Im Sommer hat die Foundation sich an meine Haut viel besser angepasst als viele zuvor erprobten. Wenn die Foundation verblasste, dann nach einigen Stunden und es war nicht kritisch. Nach dieser Foundation möchte ich zu den matten Texturen nicht mehr zurückkehren.

 

Bei der Auswahl hat auch die Zusammensetzung eine große Rolle gespielt. Denn meine Haut reagiert auf Methyl und Parabene nicht gut. Diese sind aber fast in dem Mittel zu finden, aber diese Foundation hatte sie nicht:

 

INGREDIENTS: AQUA (WATER), CYCLOPENTASILOXANE, ISODODECANE, ALCOHOL DENAT., TALC, PROPYLENE GLYCOL, POLYGLYCERYL-4 ISOSTEARATE, CETYL PEG/PPG-10/1 DIMETHICONE, HEXYL LAURATE, CYCLOHEXASILOXANE, POTASSIUM CETYL PHOSPHATE, TOCOPHERYL ACETATE, PANTHENOL, RETINYL PALMITATE, HELIANTHUS ANNUUS (SUNFLOWER) SEED OIL, TOCOPHEROL, TAPIOCA STARCH, NIACINAMIDE, SODIUM CHLORIDE, VACCINIUM MACROCARPON (CRANBERRY) FRUIT WATER, CERA ALBA (BEESWAX), DISODIUM EDTA, XANTHAN GUM, MICA, ETHYLHEXYLGLYCERIN, TRIETHOXYCAPRYLYLSILANE, LECITHIN, ASCORBYL PALMITATE, ALUMINUM/MAGNESIUM HYDROXIDE STEARATE, CITRIC ACID, PHENOXYETHANOL, PARFUM (FRAGRANCE), CI 77491 (IRON OXIDES), CI 77492 (IRON OXIDES), CI 77499 (IRON OXIDES), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE)

 

Angereichert mit Vitaminkomplex und Cranberry-Wasser weckt die essence cosmetics fresh & fit awake make up 10 foundation die Haut auf.

 

Bei der täglichen Anwendung wurde meine Haut wirklich besser. Selbst der fettige Glanz hat keinen Ausschlag provoziert, was für mich neu war.

 

Das einzige Problem, was auch auf den Bildern hier zu sehen ist, ist eine große Menge von Bronzer auf dem Hals. Aber das wäre vielleicht auch niemandem aufgefallen… Inzwischen habe ich angefangen meinen Hals auch mit Foundation zu bedecken. Naja, nicht so schlimm. Manchmal kann man auch den Hals in der Kleidung verstecken, aber im Sommer ist es schwerer.

Im Abendlicht ist der Unterschied (Gesicht-Hals) weniger zu sehen:

 Essence Fresh&Fit Awake make up Healthy glow
Essence Fresh&Fit Awake make up Healthy glow

Leider hat der Swatch mich vor solchen Ergebnissen nicht gewarnt. Gut, dass kein Schimmer auf dem Gesicht zu sehen ist. Doch ihre Eigenschaften haben mir super gefallen.

 

Preis 5 €. Ich bereue nichts. Den Damen mit der hellen Haut empfehle ich diese Foundation nicht. Zu großer Kontrast.

problematischen Inhalt melden

nataliaelisabeth empfiehlt Essence fresh & fit awake make up Foundation

Mitglieder-Bewertungen: + 0 / - 0
Produkttyp: Foundation
Brand: Essence
Kategorie: Make-up
Mehr zum Thema
Siehe auch