Veröffentlicht Do., Februar 28, 2019

Die KAT von D Lidschatten gehören zu meinen Lieblingsmitteln. In meiner Sammlung gibt es schon zwei solcher Paletten, aber sie sind nicht groß und ohne so eine solche Vielfalt von Farbtönen.

Das Stil dieser Palette-Gestaltung ist kennzeichnend für Kat von D: schwarze Verpackung mit roter Umrandung.

Die Palette selbst ist oval, mit glänzender Oberfläche. Das Wort "Fetisch" ist mit Fäden bestickt. Die Palette ist ziemlich groß und massiv.

Die Palette hat einen großen Spiegel. Aber es ist unbequem, eine so große Palette in der Hand zu halten und sich dabei zu schminken.

Die Farbpalette ist ziemlich reich und vielfältig, sie enthält matte schimmernde und glitzernde Farbtöne.

Auf den ersten Blick scheint diese Farbpalette vielen Mädchen zu düster - trotz heller Farben wird so ein Eindruck erweckt.

Alle Farben haben ihre eigenen Namen, aber diese sind ziemlich provokativ, zum Beispiel Latex, Sex und so weiter.

Was die Pigmentierung angeht, ist sie sehr hoch. Matte Farbtöne haben eine leichte feinkörnige Textur, die Sie mit den Fingern spüren können - ganz anders als andere Lidschatten, die ich ausprobiert hatte.

Schimmernde Farbtöne sind auch gut pigmentiert. Der einzige Farbton, der mich nicht beeindruckte war „Latex“ und ist eher dunkelfarbig als blau.

Es gibt drei glitzernde Farbtöne: sie haben Glitzer und werden ziemlich gut aufgetragen, aber sie können sich beim Auftragen ein bisschen abbröckeln.

Für mich ist das einzige fehlende Element in dieser Palette ein heller matter Farbton für das Auftragen auf das gesamte Augenlid.

Die Palette selbst hat eine reiche Vielfalt, darunter gibt es viele helle Farben, um verschiedene Make-up-Looks zu kreieren.

Sie ist nicht billig, aber ich habe sie am Black Friday mit 50% Rabatt gekauft, und insgesamt bin ich damit zufrieden.

Natalie 23empfiehlt
Alle Bewertungen 1
Comments.
Alle Kommentare
Um Kommentare zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.
Kommentar hinterlassen