Veröffentlicht Do., Mai 18, 2017

Hallo alle miteinander!

Seit langem interessiere ich mich für koreanische Cushions. Als ich Loreal Cushion im Geschäft gesehen hatte, wollte ich es unbedingt ausprobieren.

Heute werde ich über meine Eindrücke von L'Oreal Nude Magique Cushion erzählen.

Inhalt: 14.6 g

Herstellerland: Korea

 

Verpackung:

Die Verpackung ist stilvoll und nett. Das ist eine rosa Plastikdose. Der Klappdeckel mit einem Spiegel ist metallisch und hell rosa.

In der Dose ist ein bequemer Spiegel und ein nettes Schwämmchen mit rosa Atlasband zu finden.

Das Schwämmchen ist dünn, aber ich habe keinen Anlass zur Kritik, denn das Produkt lässt sich bequem auftragen und verteilen.

Öffnet man den Deckel, sieht man einen Zwischendeckel mit einem Schutzetikette, das zu entfernen ist.

Nachdem ich das gemacht habe, ist ein in Make-up getränktes Kissen zu sehen.

Ich habe die Nuance №4.

Ich fürchtete, dass diese Nuance zu dunkel für mich war, aber habe sie dennoch gekauft.

Jedoch passte sie zu meinem Hautton. Übrigens verschmilzt das Produkt toll mit der Haut.

Auf der Rückseite befindet sich ein Sticker mit Bedienungsanleitung zur Verwendung und Inhaltsangabe.

 

Meine Haut ist ölig mit erweiterten Poren und Spuren von Pickeln.

Meine Erfahrung:

Durch das “Aufklopfen” trägt man die Foundation auf.

Ich mag sie mit einer tupfenden Bewegung auftragen, so lässt sie sich gleichmäßig verteilen.

Die Konsistenz ist ganz leicht und deckt nicht wesentliche Makel ab, deshalb ist der Concealer mein bester Freund. Dennoch gibt sie einen ebenmäßigen Teint, verdeckt meine Poren und setzt sich nicht in feinen Linien ab. Das Finish ist flüssig und glänzend. So ist das Cushion für trockene Haut perfekt.

Was mich angeht, muss ich mir das Gesicht pudern.

Links ohne Make-up, rechts mit der Loreal Cushion Foundation.

Wie sich sehen lässt, sieht mein Gesicht ebenmäßiger und gepflegter aus. Die Poren sind nicht so sichtbar und die Makel sind verdeckt.

Allerdings konnte das Produkt nicht meine gerötete Stelle unter dem rechten Auge verblenden.

Fazit:

+ Ultra-leichte Textur. Die Haut fühlt sich gut an.

+ Gibt einen ebenmäßigen Teint.

+ Gibt einen frischen und natürlichen Glow.

+ Lässt sich leicht und schnell auftragen und gleichmäßig verteilen.

+SPF 29

 

- Leichte Deckkraft

- Happiger Preis

- Kleiner Inhalt

 

Fazit:

Generell gefiel mir diese Foundation. Ich mag leichte Texturen sehr gerne, da ich große Mängel mit meinem Concealer abdecke.

Allerdings ist sie etwas teuer und ich ziehe es vor, regelmäßige Tuben/Spender-Foundations anzuwenden. Doch bedaure ich die Anschaffung nicht.

Total Look mit Cushion Foundation, Concealer, Puder, Bronzer usw.

 

Danke für die Aufmerksamkeit Smile

Sonjabeautyempfiehlt
Alle Bewertungen 4
Comments.
Alle Kommentare
Um Kommentare zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.
Kommentar hinterlassen
Mehr zum Thema
Alle Bewertungen 4