Veröffentlicht Fr., Juli 14, 2017

Hallo Mädchen,

Heute erzähle ich etwas über die W7 In The Nude Palette. Das ist eine legendäre Palette, die alle Blogger mit UD Naked 2 vergleichen.

Gleich vorab, ich habe nie die Urban Decay Naked Palette besessen, weil sie immer ziemlich teuer war. Als ich dann ein günstiges Dupe mit denselben Farben gesehen hatte, bestellte ich sie sofort aus England. Dabei gab es einen Rabatt und ich kaufte mir 3 Paletten für 15 Euro. Sie sehen wie Aluminium Federtaschen aus Smile Die Verpackung ist toll und verdient größere Aufmerksamkeit.

Jede “Federtasche” kommt mit einem schützenden Film und enthält 12 Nuancen und eine Bürste. Eine Seite besteht aus einem Schwammapplikator und die andere aus dem Pinsel. Die Lidschatten befinden sich in Refills auf einem schwarzen Plastik Inlay. Am Anfang hatte ich einen unangenehmen Duft von der Verpackung gemerkt Smile

Die Lidschatten selbst riechen aber nicht, deshalb werde ich keine Sterne dafür abziehen.

Produktdetails:

  • Gewicht: 15.6 g
  • Herstellerland: UK
  • Haltbarkeit ab Anbruch: 18 Monaten.

  • Die Inhaltsstoffe sind auf der Verpackung abgedruckt:

Jetzt über die Lidschatten:

  • Auf dem Finger wirkt das Pigment gut, obwohl die Qualität von UD Naked 2 besser sein dürfte, glaube ich.
  • Auf der Haut sehen diese Nuancen aber anders aus:

Die matten Lidschatten sind hochwertig, doch verwischen sie beim Verblenden und lassen sich kaum mehr schichten:

  • Die schimmernden Nuancen verfügen über große Glitzerpartikel, die billig aussehen und dazu krümeln.
  • Die dunklen Farben lassen sich schwer verblenden. Beim Auftragen stauben und krümeln sie, aber mich persönlich stört so etwas nicht.
  • Einige Nuancen geben einen Rosastich, was meine Augen etwas krank und ungesund aussehen lässt.

  • Ich benutze sie immer mit der Artdeco Base, deswegen kann ich über die Haltbarkeit nicht meckern, weil sie superlange halten. Am Ende des Tages sehen sie wie nach dem Auftragen aus.
  • Das Ergebnis mit der dunkelsten Nuance:

Weil ich mindestens 5 gute Nuancen aus der Palette benutze, würde ich sagen, dass sich der Kauf absolut gelohnt hat, aber mehr als 6 Euro würde ich nie dafür bezahlen.

Ich gebe 4 Sterne für das Produkt und kann die Qualität von diesen Lidschatten mit Bell Contour Hypoallergenic Palette oder mit wenig pigmentierten Dior Paletten vergleichen. Wenn ihr die oben erwähnten Paletten gern habt, gefällt euch die W7 Version auch.

Wenn Urban Decay Naked 2 auch nicht so hochwertig ist, ist es zu bedauern Smile

Entscheidet euch selbst, ob es sich lohnt, die Palette anzuschaffen. Meiner Meinung nach geht es für den Preis, weil es hier auch gute Nuancen gibt. Wo findet man sonst schon günstigere Lidschatten mit 15 g? Sogar Flormar ist teurer.

Ich werde die Palette weiter jeden Tag benutzen, weil sich die Nuancen für ein dezentes Make-up gut eignen.

 

Danke für die Aufmerksamkeit. Wünsche euch gute Anschaffungen!

Lancom_kaempfiehlt
Alle Bewertungen 1
Comments.
Alle Kommentare
Um Kommentare zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.
Kommentar hinterlassen