Veröffentlicht Di., April 23, 2019

Hallo alle miteinander!

Ich habe sehr lange die Foundation von YSL betrachtet und schließlich fand unsere Bekanntschaft statt. Und hier ist sie: die Yves Saint Laurent Encre de Peau Flüssig-Foundation.

Le Teint Encre de Peau von Yves Saint Laurent
Le Teint Encre de Peau von Yves Saint Laurent

Der Preis: knapp 50 €

Das Ursprungsland: Frankreich

Der Inhalt: 25 ml

 

Die Verpackung:

Das Produkt befindet sich in einer schönen Glasflasche. Der Inhalt der Flasche ist sehr klein - 25 ml und das für knapp 50 EUR! Und das, obwohl der Standardinhalt bei Foundations eigentlich immer 30 ml ist.

Ich will mich für das Aussehen meiner Flasche entschuldigen. Sie hat schon einen Sturz erlebt und dadurch der Schaden.

Le Teint Encre de Peau von Yves Saint Laurent
Le Teint Encre de Peau von Yves Saint Laurent

Verschlossen wird die Flasche mit einem schönen goldenen Deckel und unter ihm befindet sich noch ein kleiner schwarzer Deckel, der mit einem Applikator verbunden ist.

Le Teint Encre de Peau von Yves Saint Laurent
Le Teint Encre de Peau von Yves Saint Laurent

Der schwarze Deckel wird sehr leicht schmutzig. Bevor ich die Fotos machte, habe ich versucht, den Deckel etwas zu reinigen, aber leider ist die Ansicht immer noch nicht sehr präsentabel. Und bei aktiver Nutzung sieht es noch schlimmer aus.

Le Teint Encre de Peau von Yves Saint Laurent
Le Teint Encre de Peau von Yves Saint Laurent

Der Applikator hat eine Tropfenform. Sehr praktisch.

Le Teint Encre de Peau von Yves Saint Laurent
Le Teint Encre de Peau von Yves Saint Laurent
Le Teint Encre de Peau von Yves Saint Laurent
Le Teint Encre de Peau von Yves Saint Laurent
Le Teint Encre de Peau von Yves Saint Laurent
Le Teint Encre de Peau von Yves Saint Laurent

Der Farbton:

Insgesamt gibt es 8 Farbtöne in der Serie. Für mich wählte ich den Farbton BD20 und lag mit der Wahl trotzdem falsch. Er ist etwas heller und sogar im Winter werde ich öfter von Mitmenschen gefragt, ob ich gesund bin (sehe sehr blass aus). Aber das ist ganz meine Schuld.

Le Teint Encre de Peau von Yves Saint Laurent
Le Teint Encre de Peau von Yves Saint Laurent

Die Textur und Beschichtung:

Die Foundation ist sehr flüssig. Ich trage sie mit dem Applikator direkt auf das Gesicht auf. Die Deckkraft ist etwas unter dem Durchschnitt. Der gesamte Gesichtston wird zwar ausgeglichen, aber die Unvollkommenheiten, Akne, Rosazea usw. werden nur sehr schwach bedeckt.

Das Finish des Fluids ist pudrig. Die Textur ist sehr angenehm, samtig und leicht. Am besten lässt sich die Foundation mit den Fingern auftragen, aber ich bin kein Fan davon.

Le Teint Encre de Peau von Yves Saint Laurent
Le Teint Encre de Peau von Yves Saint Laurent

Die Deckkraft habe ich versucht, auf den Fotos zu zeigen:

Le Teint Encre de Peau von Yves Saint Laurent
Le Teint Encre de Peau von Yves Saint Laurent
Le Teint Encre de Peau von Yves Saint Laurent
Le Teint Encre de Peau von Yves Saint Laurent

Meine Eindrücke:

Ich habe trockene Haut, Couperose an den Nasenflügeln, kleine Pickel und einen ungleichmäßigen Gesichtston. Alles was man nur haben kann - habe ich:

 

Die Le Teint Encre de Peau Foundation bei der Anwendung:

Le Teint Encre de Peau von Yves Saint Laurent
Le Teint Encre de Peau von Yves Saint Laurent

Die Deckkraft ist für mich nicht ausreichend. Bei all meiner Liebe zu leichten Texturen, aber dieses Produkt ist wirklich schwach.

 

Darüber hinaus hat die Foundation einen RIESIGEN NACHTEIL - sie betont sehr stark die Hautschüppchen! Auf der Nase, Wangen, überall, wo es sie nur gibt! Ich wusste von meinen Schüppchen vor der Anwendung gar nichts.

 

An den Nasenflügel kann man gut sehen, wie schlecht alles ist:

Le Teint Encre de Peau von Yves Saint Laurent
Le Teint Encre de Peau von Yves Saint Laurent

In der warmen Jahreszeit, wenn meine Haut eher normal als trocken ist, betont die Foundation die Hautschüppchen noch stärker.

 

Die Haltbarkeit:

Die YSL Foundation hält bis Mittag gut und später will man das Make-up erneuern. Obwohl ich eigentlich schon kurz nach dem Auftragen der Foundation das Make-up erfrischen will Laughing out loud

 

RESUMIERT:

Als ich das Yves Saint Laurent Encre de Peau erworben habe, war ich damit sehr glücklich. Sie hat eine samtige Textur, dazu eine unglaublich leichte Textur und lässt sich schnell auftragen. Dazu war ein handlicher Applikator dabei.

Aber als ich gesehen habe, wie stark diese Foundation die Hautschüppchen betont, war meine Zufriedenheit verschwunden! Das pudrige Finish ist nichts für mich. Ich denke, die Besitzerinnen fettiger Haut werden diese Eigenschaft an dem Produkt schätzen.

 

Wem empfehle ich diese Foundation NICHT:

  • Denjenigen, die trockene Haut haben - TABU!

  • Denjenigen, die große Hautunreinheiten, Ausschläge, Rosazea usw. haben!

 

Wem ich diese Foundation empfehle:

Wenn Sie eine normale oder fettige Haut haben und auch nichts zu bedecken haben und auf der Suche nach einer leichten Foundation sind, dann können Sie es probieren!


Le Teint Encre de Peau von Yves Saint Laurent
Le Teint Encre de Peau von Yves Saint Laurent

La_belle_Fleurempfiehlt nicht
Alle Bewertungen 1
Comments.
Alle Kommentare
Um Kommentare zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.
Kommentar hinterlassen