Erfahrungsberichte lesen Einen Bericht schreiben
5
Gesamtbewertung: 5 (4 Bewertungen)

Vampirka's picture
Geschrieben am Mittwoch, 14. September 2016
von
5

Von Natur aus sind meine Lippen leider nicht wie bei Angelina Jolie oder Megan Fox. Ich würde nicht sagen, dass ich mir darüber Sorgen machte, doch natürlich wollte ich vollere Lippen haben. Und als endlich die Möglichkeit hatte, fing ich an, alle Erfahrungsberichte zum Thema zu recherchieren. Ich wog für und wider ab und entschied mich für diese Prozedur.

Und jetzt zum Thema.

Ich ließ meine Lippen zu Hause bei meiner bekannten Kosmetologin aufspritzen. (Ja, ja, ich weiß dass es gefährlich ist). Sie erzählte mir alles über Lippenbehandlung, Allergien, Haltbarkeit usw. Dann trug sie eine Betäubungscreme auf meine Lippen auf + injizierte mir in die Lippen noch Betäubungsmittel.

Dann öffnete sie die Hyaluron (Pluryal Volume, 1ml) und fing mit der Prozedur an. Und...es gibt nichts interessantes zu erzählen. Dank der Betäubungsmittel fühlte ich nur leichtes Berühren. Es gab überhaut keinen unerträglichen Schmerz. Nach jeder Injektion massierte die Kosmetologin meine Lippen, um Hyaluronsäure darin gleichmäßig zu verteilen.

Nach der Prozedur sah ich im Spiegel, was man "Schlauchboot-Effekt" nennt. Aber ich wusste, dass die Schwellungen schnell weg wurden. Das war im Dezember 2014 (Freitag. Der 13) und ich konnte meine Lippen hinter einem Halstuch verstecken. Als ich nach Hause kam, sah ich dass ich keine Schwellungen mehr hatte.

Und jetzt Fotos

Vorher

Nachher ( nach einer Stunde)

Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure
Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure

Nach einer Woche

Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure
Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure
Nach einem Monat

Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure
Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure
Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure
Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure
Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure
Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure

Nach 2,5 Jahren

Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure
Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure
Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure
Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure
Also, das war für mich die einzige Prozedur, obwohl ich für Folgebehandlungen bereit war.

Wie sehen jetzt meine Lippen aus? Wunderschön! Ich bin mit Volumen und Lippenform ganz zufrieden! Gewöhnlich hält die Hyaluronsäure bis zu 8 Monaten, aber bei mir ist nach 2.5 Jahren alles okay! Vielleicht hat es etwas mit meiner Genetik zu tun.

Es gibt keine Knubbel in den Lippen, sie fühlen sich ganz natürlich an.

problematischen Inhalt melden

Vampirka empfiehlt Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?
Group Copy 7
Thema verfehlt Der Bericht enthält Spam, Werbung oder einen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen.
Nicht hilfreich Der Bericht ist nicht hilfreich. Er muss korrigiert werden.
Weniger hilfreich Der Bericht ist ziemlich hilfreich und gibt eine Vorstellung von der Qualität des Produkts.
Hilfreich Der Bericht ist gut, er enthält viel Information zum Thema.
Besonders hilfreich Der Bericht ist einwandfrei, er enthält viel Information zum Thema, formatierten Text, hochwertigen Fotos.
Mehr zum Thema
Siehe auch