Veröffentlicht Fr., November 25, 2016

Mein ganzes Leben lang pflege ich schon meine Haare. Doch, dass eine Holzbürste mit Naturborsten jede Frau haben sollte, habe ich leider erst spät erfahren.

Bis dem Moment hatte ich nur normale Haarbürsten und die Bürste von Tangle Teezer. Die letzte Bürste hat es gut hinbekommen, auch nasse Haare durchzukämmen, aber insgesamt bin ich doch eher enttäuscht.

Nach vielem Suchen habe ich mich für die Hercules Sägemann Bürste 9028 entschieden, eine Holzbürste mit Wildschweinborsten.

Weil sie:

  • die Haare gut durchkämmt
  • glättet
  • von Umweltstaub befreit
  • antiseptische Eigenschaft hat
  • die runde Form gut zum Föhnen passt


Theoretisch war alles klar, aber praktisch war es schwer, eine perfekte Bürste (Form, Härte, Anzahl von Borsten) zu finden. Habe sie schwer finden können, sie wird meist in speziellen Geschäften für Kosmetik und Haar verkauft.

Als ich die Hercules Sagemann № 9028 in meine Hand genommen habe, war sie genau das, was ich gesucht habe.

  • Elastische, hitzebeständige Polyamidstifte.

  • 1 x Hercules Sägemann Rundbürste 9028 30/66mm 20-Reihig

 

Die Bürste ist leicht, und der Griff ist bedienungsfreundlich, kaum in der Hand zu spüren.

 

Durchmesser sind 66 mm, für meine Haare ist das sehr optimal- nicht sehr groß und nicht klein.

Die Borsten sind aus Wildschweinfell.

 

Seitdem ich sie gekauft habe, sind meine Haare glatt, halten die Form und sind weniger elektrisch aufgeladen. Natürlich pflege ich meine Haare nicht nur mit der Bürste, aber die Haarbürste ist wie eine zusätzliche “Kur”.

 

Ich benutze sie immer, beim Föhnen, und beim Glattkämmen. Ich vermeide es, die Haare nass zu kämmen, denn auf diese Art werden sie mehr gezogen. Ich habe festgestellt, dass je weniger man an den Haaren macht, desto gesünder sind sie.

Mit der Zeit kann sich Staub auf der Bürste ansammeln, deswegen ist es gut, wenn man sie öfter reinigt. Reinigen kann man die Bürste mit Wasser und etwas Seife, sie trocknet eigentlich ganz schnell.

Margarittaempfiehlt
Alle Bewertungen 2
Comments.
Alle Kommentare
Um Kommentare zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.
Kommentar hinterlassen
Mehr zum Thema