Erfahrungsberichte lesen Einen Bericht schreiben
3
Gesamtbewertung: 3 (1 Bewertung)

VetaSvet's picture
Geschrieben am Mittwoch, 11. Oktober 2017
von
3

Als die CLINIQUE Pep-Start Linie eingeführt wurde, dachte ich, dass sie für eine junge Zielgruppe ausgelegt sei. Auffallendes Design in hellen Farben und Werbung über Blogger, es ist heutzutage unmöglich, ohne das alles auszukommen.

 

Ich war auf der Suche nach einer Augencreme, deswegen entschied ich mich, ein Kit von Clinique Pept-Start zu kaufen. Da war auch eine Full-Size Version.

 

Vor dem Kauf las ich die Liste mit den Inhaltsstoffen und auch Erfahrungsberichte.

 

Da ich 2 Kits gekauft habe, hatte ich 2 Mini-Tübchen (7 ml) von der Clinique Pep-Spart Augencreme.

 

So sieht eines des Kits aus:

 

 

Produktname: Clinique Pep-Start Eye Cream

 

Herstellerinformationen:

 

Ups, war das gestern auch schon? Das Minifältchen, die leichten dunklen Schatten? Der Blick nicht ganz so frisch. Nein? Dann ist es jetzt Zeit mit der ersten Augenpflege zu starten:

P wie passt genau für mich. P wie Peptide pflegen und schützen.

P wie Pep Start. In nur 3 Sekunden sieht Ihre Haut frisch und strahlend aus!

Gestresste, müde Augen verschwinden durch eine Mischung aus 7 Peptiden. Die feine Creme-Gel-Textur sorgt für eine sofortige Erfrischung der empfindlichen Augenpartie und verleiht ein waches und strahlendes Aussehen. Mit dem kugelförmigen Massageköpfchen lässt sich die Augencreme schnell und einfach einmassieren. Durch die sanfte massierende Bewegung wird der Flüssigkeitsstau aufgebrochen und die Mikrozirkulation intensiviert.

Ebnet den Weg für ein perfektes Make-up.

Die praktische Form eignet sich ideal für unterwegs. Augenärztlich getestet. Für alle Hauttypen.

 

Preis: €25.00

 

Die empfohlene Verbrauchsfrist : 6 Monate. Genug, um die ganze Full-Version Tube aufzubrauchen.

 

Verpackung:

 

Die Tube ist aus undurchsichtigem, orangem Kunststoff. Ich konnte sehen, dass das Produkt noch in der Tube war, aber um den Rest der Creme auszudrücken, musste ich die Tube in zwei Hälften schneiden.

 

 

 

Die Creme hat eine gewöhnliche Kappe. Der Applikator ist interessant, aber ich finde, dass es sinnlos ist, die Creme mit dem Applikator direkt auf der Haut aufzutragen. Der Applikator ist auch aus Kunststoff und kann die Haut nicht auffrischen. Mit dem Finger geht es viel besser.

 

 

Textur: leicht und gelig, hat eine mittlere Dichte.

 

 

 

 

Inhaltsstoffe:

 

WATER AQUA \ EAU • GLYCERIN • BUTYLENE GLYCOL • BUTYRO-SPERMUM PARKII (SHEA BUTTER) 8UTIEFO • SQUALANE • CETYL ESTERS • DIMETHICONE • METHYL GLUCETH – 20 • POLYETHYLENE • GLYCERETH - 26 • POLYBUTENE • SUCROSE • MAGNOLIA OFICINALIS BARK EXTRACT • SIGESBECKIA ORIENTALIS (ST. PAUL'S WORT) EXTRACT • ALGAE EXTRACT • MOLASSES EXTRACT\SACCHARUM OFICINARUM\EXTRAIT DE MELASSE • SAPINDUS MUKUROSSI FRUIT EXTRACT • PALMITOYL TETRAPEPTIDE-7 • WHEY PROTEIN\LACTIS PROTEIN\PROTEINE DU PETIT-LAIT • PALMITOYL HEXAPEPTIDE-12 • TRIFLUOROACETYL TRIPEPTIDE-2 • CAFFEINE • PHYTOSPHINGOSINE • ACETYL HEXAPEPTIDE-8 • PALMITOYL TRIPEPTIDE -1 • YEAST EXTRACT\FAEX\EXTRAIT DE LEVURE • GLYCINE SOYA (SOYBEAN) PROTEIN • CAESALPINA SPINOSA GUM • ACRYLATES\C10-30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER • GLYCERYL POLIMETH-ACRYLATE • SUCROSE STEARATE • CAPRYLYL GLYCOL • PEG-8 • SODIUM HYALURONATE • SIMETHICONE • POLYSORBATE 20 • CARBOMER • SODIUM HYDOROXIDE • DEXTRAN • HEXYLENE GLYCOL • SODIUM CITRATE • PHENOXYETH-ANOL • MICA • TITANIUM DIOXIDE (CI 77891) ILN42024

 

Im Test:

 

Ich bin 31 Jahre alt und ich habe schon diese kleinen, ärgerlichen Fältchen. Mir gefällt der Hautzustand im Augenbereich auch nicht, die Haut ist dünn und trocken. Dabei sehe ich auch schlecht.

 

Gewöhnlich benutze ich Cremes mit Sheabutter und Squalan, aber sie arbeiten nur gut, wenn sie hochkonzentriert sind. Diese Creme enthält beide Inhaltsstoffe.

 

Ich benutze die Clinique Pep Start Eye Cream morgens und abends. Die Creme ist vielseitig. Erstens, ist sie gut als Make-up Base. Meine Concealer bröckeln nicht. Dabei zieht die Creme schnell ein, was am Morgen sehr wichtig ist.

 

Zweitens, ist das auch eine gute Nachtcreme, weil die Konsistenz ziemlich reichhaltig ist.

 

 

Nun zum Versprechen des Herstellers:

In nur 3 Sekunden sieht Ihre Haut frisch und strahlend aus!

 

Ich kann nicht sagen, dass diese Augencreme top ist. Na ja, sie spendet Feuchtigkeit, aber dazu braucht sie mehr Zeit als nur 3 Sekunden.

 

Gestresste, müde Augen verschwinden durch eine Mischung aus 7 Peptiden. Die feine Creme-Gel-Textur sorgt für eine sofortige Erfrischung der empfindlichen Augenpartie und verleiht ein waches und strahlendes Aussehen.

 

Tja, vielleicht bin ich zu alt oder meine Augen sind zu müde. Ich arbeite den ganzen Tag am Bildschirm, und die Creme hilft mir nicht.

 

Die Creme verleiht auch kein waches oder strahlendes Aussehen.

 

Leere Tübchen:

 

 

Fazit: ich finde diese Creme eher mittelmäßig. Keine Feuchtigkeit, keine Nahrung für die Haut. Die Creme verdient nicht mehr als drei Sterne. Ich finde den Preis zu hoch und nachkaufen werde ich sie nicht.

 

Zu wem wird die Creme dann passen? Ich denke, nur für die Frauen jünger als 27-28. Aber für eine dreißigjährige ist die Creme zu schwach.

 

Mein Bild:

problematischen Inhalt melden

VetaSvet empfiehlt CLINIQUE Pep-Start Eye Cream Augencreme nicht

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?
Thema verfehlt Der Bericht enthält Spam, Werbung oder einen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen.
Nicht hilfreich Der Bericht ist nicht hilfreich. Er muss korrigiert werden.
Weniger hilfreich Der Bericht ist ziemlich hilfreich und gibt eine Vorstellung von der Qualität des Produkts.
Hilfreich Der Bericht ist gut, er enthält viel Information zum Thema.
Besonders hilfreich Der Bericht ist einwandfrei, er enthält viel Information zum Thema, formatierten Text, hochwertigen Fotos.
Produkttyp: Augencreme
Brand: CLINIQUE
Kategorie: Hautpflege
Siehe auch