Veröffentlicht Di., Mai 30, 2017

Hallo Kunden.reviews-Freunde,

Ich schätze Naturkosmetik sehr, obwohl nur wenig davon meiner Haut passt. Allerdings glaube ich immer noch, dass ich meine perfekte Pflege einmal finden werde.

So habe ich Weleda Wildrose Glättende Augenpflege gekauft.

Verpackung.

Die Creme kommt in einer Pappverpackung mit einem Beipackzettel, aber ich weiß nicht, wofür.

Das Produkt selbst ist in einer Metalltube erhältlich.

Die Verpackung ist abgedichtet, so seid Ihr sicher, dass niemand diese Creme geöffnet hat.

Die Tube ist nicht besonders bequem, weil eine kleine Menge vom Produkt im Deckel bleibt, so dass wenn es trocken ist, es schmutzig aussieht.

Inhalt: nur 10 ml. Allerdings zählt das eher zu den Stärken, weil die Creme verdirbt nicht, dazu werdet ihr nicht des Produktes überdrüssig.

Preis: ca. 13 Euro

Ablaufdatum.

Leider habe ich nicht verstanden, wann das Produkt abläuft. Ich habe diese Information weder auf der Tube, noch auf der Verpackung oder Homepage gefunden. Aber ich benutze die Creme seit 3 Monaten und sie ist noch gut.

Textur.

Die Creme sieht wie Milch aus und hat eine zarte Konsistenz, die weder flüssig noch dicht ist. Man kann sie sofort auf die Haut auftragen, ohne zu warten, bis sie sich aufheizt.

Dabei lässt sie sich leicht verteilen. Ich denke, sie ist etwas ölig, aber sie zieht wirklich sehr schnell ein, ca. 1 Minute bei meiner Haut.

Geruch.

Ich spüre den Geruch kaum. Sie riecht nach Kräutern oder so was. Nachdem die Creme in den Augenbereich eingezogen hat, spüre ich keinen Geruch, aber auf den Fingern riecht es nach Bienenwachs.

Wirkung.

Herstellerangaben:

Die seidig weiche, unparfümierte Creme mit Rosa Mosqueta und Sedum Purpureum kräftigt und schützt die empfindliche Augenpartie. Euphrasia besänftigt die zarte Haut um das Auge.

Wildrose Glättende Augenpflege schützt vor ersten Zeichen der Hautalterung und belebt. Schwellungen werden reduziert, erste Augenfältchen gemindert.

Die Verträglichkeit der Glättenden Augenpflege auch für Kontaktlinsenträger ist augenärztlich und dermatologisch bestätigt.

Ich habe keine Minderung der kleinen Augenfältchen bemerkt.

Zudem spendet sie nicht so gut Feuchtigkeit. Na ja, die trockene Haut wird ein bisschen befeuchtet, aber dieser Effekt bleibt höchstens für einen halben Tag. Dann möchte ich die Creme noch einmal auftragen.

Es ist sinnlos, den Concealer nach der Creme aufzutragen, weil er sich absetzt und meine Haut austrocknet. Auf solche Weise sind meine Augenfältchen sehr zu bemerken.

Ich habe das Produkt mit verschiedenen Concealern ausprobiert. Da waren: Nars, YSL, Urban Decay, L'oreal Lumi Magic.

Ich war 33, als ich anfing, die Creme zu benutzen. Ich hatte kleine Fältchen, dazu noch dünne Haut, die Feuchtigkeit wurde geringer.

Das Produkt ist für Damen ab 30 gedacht, aber ich würde sagen, die Pflege ist für solche Haut nicht ausreichend.

Inhaltsstoffe.

Water (Aqua), Prunus Persica (Peach) Kernel Oil, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Alcohol, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, Hydrolyzed Beeswax, Rosa Moschata Seed Oil, Olea Europaea (Olive) Oil Unsaponifiables, Sedum Purpureum Extract, Glyceryl Stearate SE, Euphrasia Officinalis Extract, Xanthan Gum, Sodium Beeswax

Die Inhaltsstoffe sind schön, doch gibt es keine, die einen Wow-Effekt gewähren.

Ich habe diese Creme seit 3 Monaten morgens und abends benutzt. Ich konnte sie nur bei warmem Wetter anwenden. Im Winter war sie leider nicht ergiebig.

Vom Hersteller wird versprochen:

Erste Augenfältchen werden gemindert.

Nein! Kein Unterschied ist zu vermerken.

Schwellungen werden reduziert.

Falsch! Wenn ihr Schwellungen habt, hilft Weleda Augenpflege gar nicht.

Wildrose Glättende Augenpflege schützt vor ersten Zeichen der Hautalterung und belebt.

Ne, keine Wirkung. Im Gegenteil habe ich neue Fältchen bekommen, weil die Creme wenig Feuchtigkeit spendet.

Unter dem Strich gebe ich nur 3 Sterne für das Produkt. Die Vorteile sind:

  1. Hochwertige Inhaltsstoffe
  2. Spendet ein wenig Feuchtigkeit
  3. Verstopft die Poren nicht und verursacht keine Allergien.

Alles in allem, wenn ihr unter dreißig seid, dann empfehle ich euch diese Creme, im anderen Fall nicht.

veluatempfiehlt
Alle Bewertungen 3
Comments.
Alle Kommentare
Um Kommentare zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.
Kommentar hinterlassen
Mehr zum Thema
Alle Bewertungen 3
Siehe auch