Veröffentlicht Mi., Februar 28, 2018

Einen wunderschönen Tag, liebe Freunde! Smile

Die Augenhaut ist eine Problemzone für viele Frauen. Oft ist es genau sie, die das Alter oder die Müdigkeit verrät. Und die Falten, dunklen Augenringe und Schwellungen ärgern die Frauen. Es sind viele auf der Suche nach einem Super-Produkt, das wie ein Radiergummi alle Altersspuren und Anzeichen von Schlafmangel wegradiert. Wird der Held des Berichts das Super-Produkt sein?

 

Diese Pflegekosmetik teste ich bewusst. Die Augencreme von Weleda teste ich schon 6 Monate und es gibt vieles, was ich mit euch teilen will und kann.

 

Weleda Wildrose Glättende Augenpflege Augencreme

Weleda Augenpflege Wildrose
Weleda Augenpflege Wildrose

Preis - knapp 15 EUR

 

Herstellerbeschreibung:

Die seidig weiche, unparfümierte Creme mit Rosa Mosqueta und Sedum Purpureum kräftigt und schützt die empfindliche Augenpartie. Euphrasia besänftigt die zarte Haut um das Auge.

Wildrose Glättende Augenpflege schützt vor ersten Zeichen der Hautalterung und belebt. Schwellungen werden reduziert, erste Augenfältchen gemindert.

Die Verträglichkeit der Glättenden Augenpflege auch für Kontaktlinsenträger ist augenärztlich und dermatologisch bestätigt.

Weleda Augenpflege Wildrose
Weleda Augenpflege Wildrose

Inhaltsstoffe:

Water (Aqua), Prunus Persica (Peach) Kernel Oil, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Alcohol, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, Hydrolyzed Beeswax, Rosa Moschata Seed Oil, Olea Europaea (Olive) Oil Unsaponifiables, Sedum Purpureum Extract, Glyceryl Stearate SE, Euphrasia Officinalis Extract, Xanthan Gum, Sodium Beeswax *from natural essential oils **in highly diluted form

 

Auf der Weleda Seite sind noch mehr Informationen über die Inhaltsstoffe zu finden. Es wird sogar erklärt, welches Ingredient für was gut ist.

Die Inhaltsstoffe sind gut und natürlich. Der Alkohol stört mich in dem Produkt nicht, er ist hier nur, damit die anderen Stoffe gut in die Haut einziehen.

 

Von Außen.

Die Creme kommt in einer Tube. Für mich ist so ein Format sehr praktisch.

Weleda Augenpflege Wildrose
Weleda Augenpflege Wildrose
Weleda Augenpflege Wildrose
Weleda Augenpflege Wildrose

Die Tube ist nicht groß, sie beinhaltet 10 ml Creme. Das Design ist in rosa Farben gemacht.

Die Spitze der Tube ist schmal, da kommt die kleine Menge der Creme raus. Für den Augenbereich braucht man nicht viel.

Weleda Augenpflege Wildrose
Weleda Augenpflege Wildrose

Die Tube war in einem Karton verpackt, dabei lagen noch Broschüren.

Weleda Augenpflege Wildrose
Weleda Augenpflege Wildrose

Allgemein über das Produkt.

Ich habe zwei Gesichtscremes von Weleda, eine riecht nach Rose und die andere nach Iris. Die beiden haben einen stark ausgeprägten Duft. Auf einer Seite ist das ein Vorteil, es ist eine Art der Aromatherapie. Aber auf der anderen Seite gefällt der Duft nur am Anfang, später hat man von dem Duft genug und die Hand geht zu was anderem.

Diese Creme hat keinen Duft. Nur wenn man sie ganz genau riecht, merkt man einen dünnen natürlichen Duft. Beim Auftragen löst sich der Duft auf und ist beim Tragen kaum zu riechen.

Die Farbe ist weiß.

Die Konsistenz ist wie für solche Cremes üblich - leicht.

Weleda Augenpflege Wildrose
Weleda Augenpflege Wildrose

Die Anwendung und Effekt.

Meine Haut.

Ich gehöre nicht zu den Frauen, bei welchen der Augenbereich eine Problemzone ist. Ich habe fettige Haut und auf den Lidern ist es nicht anders, also habe ich keine Probleme mit Trockenheit. Die Haut der Lider ist recht dick. Ich habe auch keine Schwellungen. Die Augenringe entstehen nur bei Schlafmangel, aber das versuche ich zu vermeiden. Die Haut ist jung. Meine Altersgruppe ist 25+, da ich fettige Haut habe und gute Gene, sind keine Falten zu sehen.

 

Die Creme brauchte ich für die Feuchtigkeitsspende und um dunkle Augenringe zu beseitigen, falls es doch schlaflose Nächte gibt, und um den Falten vorzubeugen. So behalte ich die Haut weiterhin im guten Zustand. Smile

 

Ich denke, solche Wünsche haben viele Frauen in meinem Alter. Es ist nichts Neues.

 

Doch die Creme hat noch etwas versprochen. Sie soll die Falten glätten und die Schwellungen reduzieren.

Wie es sich herausgestellt hat, ist diese Serie nicht für meine Altersgruppe, sondern für 30+, das stand in den Broschüren. Doch irgendwo habe ich gelesen, dass diese Serie ab 28 Jahre ist und woanders stand ab 35+ Smile

Aber egal, nach meiner Erfahrung ist es eine Creme für 25+ und nicht für 35+.

 

Weleda Augenpflege Wildrose
Weleda Augenpflege Wildrose

Befeuchtung: ja. Ich habe eine normale Augenlidhaut, für mich reicht es. Aber für eine sehr trockene Haut wird es nicht reichen.

Die Creme ist leicht, sie lässt sich leicht auftragen und zieht schnell ein.

Sie hinterlässt keine Klebrigkeit und keinen Film auf der Haut. Es freut mich, dass keine Silikon-Stoffe zu spüren sind (haha, hier sind ja auch keine). Ich kann Produkte mit Silikontexturen nicht leiden.

Falten glätten: macht die Creme nicht. Ich habe ganz kleine Mimikfalten, sie sind genau so, wie sie vor der Anwendung waren.

Schwellungen reduzieren: macht sie auch nicht. Ich habe keine Schwellungen und nie gehabt. Das die Creme die Augenhaut tonisiert, habe ich auch nicht gesehen. Die Augenringe wird die Creme nicht weg zaubern.

 

Fazit:

Ich kann sagen, dass die Weleda Wildrose Glättende Augencreme eine gute feuchtigkeitsspendende Creme ist. Sie ist leicht mit natürlichen Inhaltsstoffen, sie ist angenehm und leicht in der Anwendung. Aber die Augencreme hat keine ernsten Probleme des Augenbereichs gelöst. Deswegen würde ich die Weleda Augencreme für Frauen mit normaler Haut empfehlen und das bis 30, vielleicht auch 30+, aber ohne Falten.

 

Danke für Ihre Aufmerksamkeit! Smile

Bagirraempfiehlt
Alle Bewertungen 3
Comments.
Alle Kommentare
Um Kommentare zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.
Kommentar hinterlassen
Mehr zum Thema
Alle Bewertungen 3