Erfahrungsberichte lesen Einen Bericht schreiben
4.25
Gesamtbewertung: 4.3 (4 Bewertungen)

Lizavett's picture
Geschrieben am Donnerstag, 30. March 2017
von
4

Hallo Mädchen!

Vor kurzem habe ich 3 zarte und nette Farben von Sally Hansen gekauft Smile

83 - First Blush (hellrosa)

340 - Mint Sorbet (hellgrün)

481 - Breezy Blue (zartblau) Sie ähnelt einer Nuance von Dior.

Es ist für mich wichtig, dass die Farben mild, aber nicht durchsichtig oder glänzend sind.

Inhalt: 11.8 ml

Pinsel: lang und flach. Er ist ziemlich bequem, obwohl ich das nur dann sage, wenn ich eine gerade Linie neben der Lunula zeichnen kann. Aber der Nagellack selbst spielt hier auch eine große Rolle.

Die Nuance Mint Sorbet ist die schwierigste Farbe von ihnen. Die Textur ähnelt Emaille, weil sie aus dem Pinsel einfach rausläuft. Ich habe sogar meinen Spiegeltisch damit verschmutzt.

Die flüssigen Nagellacke verlaufen und verteilen sich ungleichmäßig, wenn man zuviel auf den Pinsel nimmt, das ist unschön.

Auf dem Foto ist es zu bemerken, dass sich der Nagellack schlecht verteilte (ich habe das mit einem Pfeil ausgezeichnet)- Außerdem habe ich die zweite Schicht aufgetragen, deswegen trocknete dieser Blätterteig so langsam.

Mit meinem INM Topcoat trocknet der Nagellack in 20 Min.

Auf dem Foto sind die Nägel mit zwei Schichten abgedeckt. Das Foto wurde am zweiten Tag gemacht.

Haltbarkeit: Er hält für 3 Tage ohne Überlack. Dann bricht er auf der Nagelspitze langsam ab und die Finger sehen schlecht aus. Er lässt sich leicht mit jedem Nagellackentferner entfernen.

Mir gefällt diese Mint-Farbe so gut, dass ich ihr Nachteile nachsehen kann. Ich habe sogar ein Kompliment zu meiner Maniküre bekommen Smile

Übrigens wird diese Nuance mit der korallenen Farbe auch gut wirken.

№83 und №481 Schattierungen sind beim Auftragen leichter. Von Anfang an hatte ich vor, sie zusammen zu benutzen, deswegen werde ich jetzt über beide erzählen.

481 Farbe lässt sich gut auftragen. Die Textur enthält ein bisschen Perlmutt, aber die Farbe hält schön.

Ich hatte kein Problem mit der Nuance 83. Die beiden Schattierungen decken die Nägel perfekt ab.

Sie trocknen sogar mit dem INM Topcoat schlecht. Man muss die Nägel mindestens 30 Min trocknen lassen.

Allerdings sind diese Nuancen langanhaltend. Sie halten für 4 Tage ohne irgendwelchen Überlack. Dabei sind sie auch leicht mit jedem Nagellackentferner abzutragen.

Fazit: Im Großen und Ganzen sind diese Nagellacke gut und schön, aber die Qualität lässt zu wünschen übrig. Wenn man die Mühe aufwendet, genießt man dann die Farben in vollen Zügen.

Danke für die Aufmerksamkeit!

problematischen Inhalt melden

Lizavett empfiehlt Sally Hansen Hard As Nails Xtreme Wear Nagellack

Mitglieder-Bewertungen: + 0 / - 0
Produkttyp: Nagellack
Brand: Sally Hansen
Mehr zum Thema
Siehe auch