Veröffentlicht Do., März 30, 2017

Seit langem liebe ich Sally Hansen, weil diese Marke ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis anbietet. Außerdem hat sie eine große Auswahl an Farben. In dieser Kundenbewertung werde ich über meine Lieblings-Nuancen erzählen.

Produktbeschreibung: Sally Hansen Hard As Nails Xtreme Wear.

Ich besitze 3 Farbtöne:

- 390 Red Carpet (Rot mit kleinem Schimmer)

- 200 Strobe Light (Glitzerpartikel)

- 91 So poppy (leuchtendes Orange)

Inhalt: 11.8 ml

Textur und Auftragen:

Der Nagellack ist mitteldicht. Er lässt sich gut dank des exklusiven Pinsel auftragen. Ich male meine Nägel mit 2 Schichten, um eine satte Farbe zu zaubern. 390 Red Carpet, 91 So poppy und 200 Strobe Light haben verschiedene Texturen. Letzterer wird leichter als die rote oder orange Nuance entfernt, dabei hält er länger.

Durchschnittlich hält der Nagellack für 3 Tage.

Farbe: Ich mag 390 Red Carpet am besten, weil ich überhaupt ein klassisches Rot gern habe. Aber diese Nuance ist doch besonders, denn er hat kleine schimmernde Partikel. Außerdem ist die Farbe so satt! Sie zieht die Aufmerksamkeit auf sich, so werdet ihr nicht unauffällig bleiben Smile

Die Fotos vom Nagellack mit und ohne Blitzlicht:

Die zweite Nuance ist 200 Strobe Light. Ich trage sie nur auf 1-2 Nägel auf, um einen Glanz zu verleihen. Die Glitzerpartikel halten ganz gut, besonders mit den 2 Schichten. Zudem kann man auch eine feierliche Maniküre damit zaubern.

Diese Nuance mit dem roten Nagellack:

Der dritte Farbe ist 91 So poppy.

Ich habe sie mir für den Sommer angeschafft und das ganze Fläschchen ist schon fast zu Ende aufgebraucht. Für den Sommer passt er super! Die satte Farbe hebt bei mir die Stimmung. Dabei wirkt sie auf gebräunter Haut großartig!

Ich finde diesen Nagellack empfehlenswert. Ich werde ihn nachkaufen!

Kokosnussempfiehlt
Alle Bewertungen 4
Comments.
Alle Kommentare
Um Kommentare zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.
Kommentar hinterlassen
Mehr zum Thema
  • 03/29/2017
    Ich habe Nagellacke gern, deshalb konnte ich nicht an Sally Hansen vorbeikommen. Sie lockten mich mit ihren schönen Farben... Dabei stehen die Fläschchen wie Statuen und ziehen die Aufmerksamkeit auf sich.
  • 03/30/2017
    Hallo Mädchen! Vor kurzem habe ich 3 zarte und nette Farben von Sally Hansen gekauft 83 - First Blush (hellrosa) 340 - Mint Sorbet (hellgrün) 481 - Breezy Blue (zartblau) Sie ähnelt einer Nuance von Dior. Es ist für mich wichtig, dass die Farben mild, aber nicht durchsichtig oder glänzend sind.
Alle Bewertungen 4
Siehe auch