Veröffentlicht Di., November 14, 2017

Hallo alle miteinander!

Ich möchte euch über meinen Lieblingsduft etwas erzählen! Ich kaufte ihn zum vierten Mal! Ich versuche, mir immer einen großen Inhalt zu kaufen. Diesmal habe ich leider nur einen Flakon mit 50 ml gefunden.

Leider verschwinden alle Christina Aguilera Parfums aus den großen Geschäften allmählich.

Herstellungsjahr: 2009

Der Duft ist in 15, 30, 50 und 75 ml erhältlich.

Kopfnote: Ananas, Freesie, Mandarine, Rhabarber, roter Apfel

Herznote: Heliotrop, Weißdorn, Pfirsichblüte

Basisnote: Amber, Moos, Sandelholz, Vanille

Die schwarze Spitze ist sogar im Inneren der Verpackung zu sehen.

Das Parfum ist zum Anbeißen! So süß und lecker! Mit diesem Duft fühle ich mich als eine Träumerin, die immer lächelt, obwohl Christina das Parfum verführerisch und weiblich nannte. Mit dem zweiten Adjektiv bin ich völlig einverstanden. Der Duft beruhigt mich und ich verwandle mich in eine gutmütige und fluffige Person Smile

Verführerisch und sexuell finde ich ihn nicht. Ganz im Gegenteil, ist er sehr zart und mädchenhaft.

Manche glauben, dass er sich für den Winter besser eignet. Damit bin ich einverstanden, weil er meiner Meinung nach sehr warm und gemütlich ist… Ich spüre Vanille, Maiglöckchen, Sandelholz, Pflaume, die in den Noten nicht enthalten ist, roten Apfel und Kirsche, die auch nicht drin ist. Sie umhüllen mich und ich erinnere mich immer an die Winterzeiten.

Der Duft hält ca. 5-6 Stunden an, aber ich möchte ihn immer wieder auftragen.

Ich denke, dass er unaufdringlich ist, obwohl er ziemlich süß ist.

Ich habe Angst, dass der Duft in den Geschäften einmal nicht vorhanden sein wird! Ich möchte ihn nachkaufen!

MMroempfiehlt
Alle Bewertungen 1
Comments.
Alle Kommentare
Um Kommentare zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.
Kommentar hinterlassen