Veröffentlicht Do., Januar 25, 2018

Seid gegrüßt!

Im Bericht will ich mit Euch meine Erfahrung mit L´Oreal teilen.

und zwar über:

Für ein intensives Farbergebnis ohne Verbindlichkeit: Mit L’Oréal Colovista Effect Bleach Kit 7 lässt sich das gesamte Haar aufhellen und ein brillantes Blond kreieren. Die Technologie mit Öl und ohne Ammoniak sorgt für optimalen Komfort. Der Anti-Gelbstich-Balsam sorgt für ein strahlendes Blond. Färbt nicht ab und hinterlässt auch kein stumpfes Haargefühl.

 

Wo kann die Farbe gekauft werden: DM

 

Was ist drin:

- 1 Tube mit Bleichcreme

- 1 Flakon mit Farbe

- 1 Paket mit Bleichpulver

- 1 Balsam

- Handbuch

- Handschuhe

 

Die Farbe ist von L´Oreal zur Blondierung gedacht. Ich habe nichts von dem, was der Hersteller versprochen hatte, bei mir gesehen. Ich denke, diese Farbe wird nicht für alle Haare passend sein.

 

Auf der Rückseit ist wie immer ein Bild vorher und nachher.

 

Mein Haar ist dunkelblond und nach Nutzung des Mittels ist mein Haar 5mal heller geworden, aber das nicht gleichmäßig. An den Haarwurzeln und 5 cm auf der Haarlänge ist es gelb geworden!

So richtig Kücken-gelb! Diesen Gelbstich konnte nicht mal der Anti-Gelbstich Balsam auswaschen. Um die Farbe zu bedecken, musste ich mein Haar nochmal färben, aber diesmal mit einer anderen Farbe.

 

Und habe diesen Wörtern vertraut:

Der Anti-Gelbstich-Balsam sorgt für ein strahlendes Blond.

 

Nein, nicht die Farbe und nicht der Anti-Gelbstich Balsam (der in der Verpackung vorhanden war) konnte das Haar nicht vor dem Gelbstich retten.

 

L’Oréal Colovista Effect Bleach
L’Oréal Colovista Effect Bleach
L’Oréal Colovista Effect Bleach
L’Oréal Colovista Effect Bleach

Die Farbe Colorista riecht nicht nach Ammoniak, das verspricht uns auch der Hersteller. Nach so einem Ergebnis ist der Duft, die Inhaltsstoffe und das Auftragen nicht mehr so wichtig. Die Farbe hat mich sehr enttäuscht, so gelbe Haare hatte ich noch nie! Das Überfärben ist mir schwer gefallen, jetzt geht es nicht mehr ohne Anti-Gelbstich Balsam. Den habe ich noch vor Colorista gehabt, aber so gelb wie ich nach Colorista war, war ich noch nie.

 

Nach dem Färben:

L’Oréal Colovista Effect Bleach
L’Oréal Colovista Effect Bleach

 

Gezeigt war auf dem Herstellerbild, dass sogar braunes Haar mit Colorista aufgehellt werden kann. Ich habe Angst, mir das Ergebnis vorzustellen. Es wird bestimmt etwas hellrotes oder dreckiggelbes sein. Deswegen empfehle ich, lieber nicht zu experimentieren.

 

HELLE AUF! SPIELE MIT DEN FARBEN!

 

Lieber nicht...

 

Aber ich habe noch von Colorista die rosa Farbe ausprobiert. Nicht auf die ganze Haarlänge, nur auf die Spitzen. Ich muss sagen, ist interessant, aber nicht zu lange einwirken lassen, sonst sieht man wie ein Teenager mit knallrosa Strähnchen aus. Smile Aber für blau, gelb und grün hatte ich nicht den Mut...

 

Die L’Oréal Colovista Effect Bleach empfehle ich nicht. Und werde sie selber nie mehr kaufen. Aber trotzdem mache ich eine Auflistung von Vorteilen und Nachteilen:

 

Vorteile:

kein starker Geruch

handlich beim Auftragen

der Preis - 8 €

brennt nicht und juckt nicht

schöne Verpackung Smile

 

Nachteile:

zu gelb nach dem Färben

trocknet das Haar aus

zu wenig vom Inhalt her, reichte kaum für oben

der Anti-Gelbstich Balsam ist zwecklos

 

So sehen jetzt meine Haare nach der Rettung aus:

 

Habt Angst vor dem Gelbstich! Und lauft weg vor der Farbe...

 

Danke für Ihre Aufmerksamkeit!

Marea Caldaempfiehlt nicht
Alle Bewertungen 3
Comments.
Alle Kommentare
Um Kommentare zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.
Kommentar hinterlassen
Mehr zum Thema
Alle Bewertungen 3
Siehe auch