Veröffentlicht Di., Juni 11, 2019

Hello World!

Ich möchte meine Meinung über Gesichtscreme teilen!

Marke: Clinique

Name: Hydroblur Moisturizer

Serie: Pep-Start

Umfang: 15, 30, 50 ml

Hergestellt in Großbritannien

 

Ich wollte ein paar Gesichtscremes von Clinique probieren, also kaufte ich eine kleine Größe.

Der Feuchtigkeitsheld mit Matteffekt. Ein Moisturizer, der mit Trehalose, Sodium Hyaluronat und Glycerin optimale Feuchtigkeit liefert und gleichzeitig die Ölproduktion reguliert, den Teint mattiert.
Die Haut wirkt weich, geschmeidig, prall und samtig-matt. Moisturizer und Primer in einem. Pep and Prime
Feine Linien und Fältchen werden gemildert. Laminaria Saccharina Extrakt (Alge) reguliert die Ölproduktion, hält dadurch die Poren sauber, klein und fein. Eine Kombination aus weiteren Algen (Hypnea Musciformis und Gellidiela Acerosa) und Koffein beruhigt die Haut, die tagsüber ständig Irritationen wie UV Licht, Stress, Feinstaub ausgesetzt ist.

💧Verpackung💧

Die Gesichtscreme ist in einem Karton. Auf dem Karton finden Sie Informationen über das Produkt und die Inhaltsstoffe.

Im Karton befindet sich eine blaue Plastikverpackung.

Die verpakung hat einen Schraubverschluss.

Mir hat die Verpackung gefallen. Sie ist schön und bequem.

 

💧Konsistenz und Verwendung💧

Die Creme hat eine ungewöhnliche Textur. Die Konsistenz der Creme für das Gesicht ist ähnlich der Konsistenz von Balsam. Die Creme ist nicht leicht. Die ist dicht und sieht aus wie eine Make-up-Basis, die die Poren minimiert.

Die Farbe der Creme ist rosa. Der Duft ist leicht und angenehm.

Die Gesichtscreme wird leicht auf die Haut aufgetragen. Sie zieht schnell ein, hinterlässt aber ein seltsames Gefühl auf der Haut.

 

Die Fondation wird gut auf die Creme aufgetragen.

 

💧Auswirkung💧

Der Hersteller schreibt, dass diese Gesichtscreme für alle Hauttypen geeignet ist. Aber damit bin ich nicht einverstanden.

Meiner Meinung nach ist die nicht für fettige Haut geeignet. Meine Haut hat einen Mischhauttyp und neigt zu Fettigkeit.

Ich würde die Wirkung der Verwendung der Creme nicht als matt bezeichnen. Ich fühle diese Gesichtscreme auf meinem Gesicht.

Das Produkt spendet der Haut intensive Feuchtigkeit und macht sie elastisch. Aber es reguliert nicht die Ölproduktion. Kurz nach dem Auftragen wird die Haut fettig. Die Creme macht nicht die Poren klein und fein.

Ich habe auch keine Verringerung der Falten bemerkt.

 

Folgerung

Ich werde Pep-Start Hydroblur Moisturizer von Clinique nicht mehr kaufen. Ich empfehle sie nicht für alle Hauttypen! Vielleicht wird es Ihnen gefallen, wenn Sie eine trockene Haut haben.

 

P.S Meine anderen Bewertungen sind hier.

Svitlana K.empfiehlt nicht
Alle Bewertungen 3
Comments.
Alle Kommentare
Um Kommentare zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.
Kommentar hinterlassen
Mehr zum Thema
  • 01/10/2019
    Ich bin schwach ... Ich bin schwach und ich vertraue Werbung. Nachdem ich perfekte Gesichter ohne Falten und Flecken gesehen hatte, glatt wie nach dem Photoshopping, lief ich wie ein Zombie zum nächsten Laden, um dieses Wunder zu kaufen, das versprach, alle meine Probleme für immer zu lösen.
Alle Bewertungen 3
Siehe auch